Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 670.

Donnerstag, 10. August 2017, 13:49

Forenbeitrag von: »Tekas«

Caddy Maxi Life BJ2007 Glühbirnen für Bremsleuchte

P21W als Bremslicht ist richtig, schau' mal hier: http://caddy2008.de.tl/Leuchtmittel-Au.ss.en.htm

Dienstag, 13. Juni 2017, 15:03

Forenbeitrag von: »Tekas«

Innenraumverkleidung und Hutablage

Zitat von »offenauer-07« ... Nun ist es so, dass im Innenraum die Verkleidung demontiert ist, die Handgriffe fehlen auch (siehe Bild_1). Ich vermute, da wurde nichts demontiert sondern es war nie was montiert. Diese Modellreihe nennt sich Conceptline und da fehlt dann zum Trendline, je nach individueller Fahrzeugausstattung, noch mehr als nur die Innenverkleidung. Zitat 1a. Frage: Kann man das nachträglich anbringen? Ja. Zitat 2a. Frage: Wo bekommen ich sowas? Beim am Teiletresen. Zitat 3a. Fra...

Freitag, 7. April 2017, 16:56

Forenbeitrag von: »Tekas«

Öl Service nach 6700 km

Ich tippe auf falsche Codierung, denn bei festen Serviceintervallen muss das Fahrzeug nach genau 12 Monaten hin und wenn die Fahrzeuginfo in den Userangaben stimmt, ist der Caddy vom April 2016...d.h. nicht erst 9 Monate alt, sondern exakt 1 Jahr.

Samstag, 7. Januar 2017, 18:38

Forenbeitrag von: »Tekas«

Dachreling/Dachgepäckträger

Zitat von »Classic-Golfer« Das erstaunt mich jetzt, denn bei den Angeboten bei Ebay und Amazon steht überall drin dass sie für meinen 2005er Caddy passen. Da musst Du jetzt ein bisschen spezifischer werden, welche 'sie' soll als Reling angeblich auf einem 2005er Caddy funktional (nicht dekorativ) montiert werden können und wie aufwändig soll der Anbau sein? Einfach nur anschrauben könnte schwierig werden, denn die aktuelle Reling von VW hat jeweils 3 Befestigungspunkte (vorn-mitte-hinten) an de...

Samstag, 7. Januar 2017, 12:17

Forenbeitrag von: »Tekas«

Dachreling/Dachgepäckträger

Zitat von »bea_schnecker« Zitat Hat jemand schon mal an seinem Caddy eine solche Reeling nachgerüstet? Wie wird die befestigt? Ich habe mir so eine Dachreling nachgerüstet. Die Plastikabdeckungen abgemacht am Dach abgemacht und die Reling dann verschraubt und mit Gummistopfen versehen, das wars. Vorsicht mit solchen Tipps wenn jemand mit einem älteren 3er Caddy danach fragt, denn das Nachrüsten einer Reling ist erst ab MJ 2011 möglich.

Mittwoch, 30. November 2016, 13:05

Forenbeitrag von: »Tekas«

Tür Steuergerät

Zitat von »bea_schnecker« ...Was ist daran merkwürdig? Kaufst du einen Fernseher, der Stecker für die Steckdose wird lose mitgeliefert, Eigenmontage weil der Hersteller/Verkäufer keine Zeit hat zum Montieren? Noch merkwürdiger ist jetzt dein Vergleich, denn ein Kabelsatz zum Einbau(!) in die Caddytür ist eben kein simples Endverbraucherprodukt. Aber um mal deinen Vergleich mit dem Fernseher aufzugreifen...der Kabelsatz entspricht dann einem Bauteil im Fernseher, das da eigentlich nicht serienmä...

Mittwoch, 30. November 2016, 08:36

Forenbeitrag von: »Tekas«

Diesel schneller warm kriegen ?

Aber nur wenn man eine Standheizung hat und das scheint beim TE nicht der Fall zu sein. Beim alten 3er Caddy konnte man ganz gut einen Teil der Front 'verstopfen', ich weiß leider nicht, ob das bei den aufgehübschten neueren Modellen noch genauso einfach funktioniert.

Mittwoch, 30. November 2016, 08:29

Forenbeitrag von: »Tekas«

Tür Steuergerät

Zitat von »bea_schnecker« Ich hätte mich damit nicht abspeisen lassen. Für dich ist die Ware (momentan) wohl wertlos - dein Geld das du dafür bezahlt hat, war es auch? Merkwürdiger Gedankenansatz, nur weil man sich ein Teil kauft, soll der Verkäufer gleich mit verantwortlich für den Einbau sein?

Dienstag, 29. November 2016, 21:25

Forenbeitrag von: »Tekas«

Heckklappe lässt sich nicht öffnen, so lange der Zündschlüssel im Zündschloss steckt

Da gibt es kein Geheimnis, aber es gibt VCDS (GIDF) und damit kann man einen Teil der Werksprogrammierungen auf die eigenen Bedürfnisse anpassen. Und um mal auf die ursprüngliche Frage einzugehen, hier kann man alles zur serienmäßigen Programmierung der ZV nachlesen...und noch eine Menge mehr.

Donnerstag, 24. November 2016, 11:59

Forenbeitrag von: »Tekas«

Caddy Life Kauf

Zitat von »websterxb12« ...Ich habe bei dem Diesel Angst das irgendwas mit ist bei den Kurzstrecken. Habe mir aber sagen lassen, dass es genauso beim Benziner auch passieren kann. Kurzstrecken sind immer schlecht für jeden Verbrennungsmotor, aber da Du ja beim Gebrauchtkauft eines so alten Caddys sowieso nicht weißt ob es sich um ein Kurzstreckenfahrzeug handelt und ob in Kürze etwas kaputtgeht, spielt das bei der Kaufentscheidung letztlich keine große Rolle. Denn kaputtgehen kann bei einem so ...

Dienstag, 27. September 2016, 15:21

Forenbeitrag von: »Tekas«

Caddy Life 1.6 (2006) - Reserveradhalterung

Ein bisschen mehr sieht man hier.

Montag, 26. September 2016, 15:38

Forenbeitrag von: »Tekas«

Öffnungen in der Abdeckung über der Motorhaube

Wobei die beiden Löcher für die Rechtslenker-Scheibenwischer ja nur ein Teil des Problems sind und auch wenn man die verschließt, fällt immer noch reichlich Dreck in den Wasserkasten. Erst mit einem zusätzlichen Laubgitter hat man endgültig gewonnen.

Freitag, 23. September 2016, 11:51

Forenbeitrag von: »Tekas«

Inspektionen durchführen?

Zitat von »bea_schnecker« Zitat von »Alo« Mit welchen Ausgaben muß man denn so pro Inspektionsarbeiten (ohne Teile natürlich) rechnen? Ich zahle für Luftfilter Innenraumfilter Motorölfilter Motoröl ca. 50 € Dann noch 20 € für die Arbeit. Vielleicht solltest Du noch erwähnen, dass Dir der schwarzarbeitende Mechaniker die billigsten Teile die er bekommen konnte, zum Selbstkostenpreis einbaut, denn eine VW-Markenwerkstatt will allein fürs Motoröl schon deutlich mehr Geld haben. BTT, die Kosten ein...

Samstag, 3. September 2016, 16:55

Forenbeitrag von: »Tekas«

Reperaturanleitung Caddy III 1,6 TDI

Zitat von »Caddymaniac3« Hallo zusammen, möchte an meinem Caddy selbst Hand anlegen und suche dafür geeignete Reparaturanleitungen. Die zwei erhätlichen Bücher (vllt kennt ihr diese) scheinen laut Berwertung schlecht zu sein. ... Ich kenne beide Veröffentlichungen und zumindest die Version vom 'bucheli verlag' war halbwegs brauchbar, die Anleitung vom 'Motorbuch Verlag' aber ...wobei letztlich beide Anleitungen ihre Seiten mit vielen allgemeinen Infos gefüllt haben, d.h. wenn man sehr fahrzeugs...

Freitag, 26. August 2016, 22:47

Forenbeitrag von: »Tekas«

Optimierung Diesel BSU

Yip sind beides 1,9er TDI und genauso definitiv haben die keine geeignete Bremsanlage für 140 PS.

Montag, 27. Juni 2016, 11:19

Forenbeitrag von: »Tekas«

Gutes Motoröl für Caddy gesucht

Öldiskussionen sind immer lustig, aber um es kurz zu machen: es gibt nicht DAS BESTE Motoröl, es muss nur die Herstellerspezifikation erfüllen und gut ist...und übrigens, wenn das angebene Baujahr 2011 stimmt, fährst Du keinen Caddy 4 sondern einen Caddy 3.

Dienstag, 14. Juni 2016, 11:43

Forenbeitrag von: »Tekas«

Welchen Caddy Tramper (Baujahr, Ausstattung, Generation,...)

Das sind Abkürzungen für Fahrzeugausstattungen.

Samstag, 11. Juni 2016, 22:48

Forenbeitrag von: »Tekas«

Welchen Caddy Tramper (Baujahr, Ausstattung, Generation,...)

Schminkspiegel und Chromgrill mögen subjektiv unentbehrlich sein......trotzdem erscheinen mir für Urlaubsfahrten RR, MAL und GRA etwas wichtiger und wenn jemand so gar keine individuellen Vorlieben hat, bzw. überhaupt nicht weiß was er braucht, dann macht man halt das große Kreuz und nimmt die Vollausstattung.

Donnerstag, 26. Mai 2016, 15:43

Forenbeitrag von: »Tekas«

Stahlfelgen 7x15

195/65 R15 91T ist die Standardreifengröße für alle Caddy3 mit 15"-Fahrwerk, die fährt man aber auf Stahlfelgen 6Jx15, Lochkreis 5/112, ET47 und nicht wie der TE geschrieben hat auf 7x15.

Donnerstag, 26. Mai 2016, 14:57

Forenbeitrag von: »Tekas«

Welches VW Autoradio für unseren Caddy?

Zitat von »Shmu« ...Du bist Besitzer eines Caddy 3... Klar ist er das, denn mit Baujahr 2011, kann es nur ein Caddy 3 Facelift sein und zum Thema 'Radio', gibt es bei den Dreiern bestimmt auch schon informative Threads.