Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 737.

Sonntag, 20. Mai 2018, 19:31

Forenbeitrag von: »Micha(el T2b)«

2001er Octavia generalsaniert

Hallo! Am Octavia nach 330 TKM Vorne: Neue Querlenker, Traggelenke, Radlager, Stoßdämpfer, Domlager, vermessen. Hinten: Neue Bremssättel, Stoßdämpfer, Domlager, Bremsflüssigkeit neu. Festgestellt dass hinten eine Feder gebrochen ist - kommt die Woche.. Man muss dazu sagen: Alles noch Werksauslieferung gewesen und die Traggelenke waren noch vollkommen in Ordnung. Die Stoßdämfer waren recht weich, aber nicht tot. Bei der Laufleistung darf man ruhig mal 580 € in gute Markenersatzteile investieren, ...

Sonntag, 20. Mai 2018, 09:33

Forenbeitrag von: »Micha(el T2b)«

Was habt ihr heute am Auto gemacht?

Hallo Schlotti, Zitat von »schlotti« . Ein Bett gebaut Leicht, praktisch und einfach - finde ich clever gelöst! Hezliche Grüsse MIcha(el T2b)

Sonntag, 13. Mai 2018, 20:28

Forenbeitrag von: »Micha(el T2b)«

Was habt ihr heute am Auto gemacht?

Hallo! Zitat von »Micha(el T2b)« dass der Krümmer im Bereich Turboanschluss innen Risse hat. Noch ist er nach außen dicht - aber bei dem Aufwand an das Ding ranzukommen gibt es einen neuen. Nicht dass der die nächste Nordschleife nicht überlebt. Der billige E-Bay-Lader bedurfte auch Nacharbeit. Der Betätigungshebel des Wastegate war so schief rangelötet dass das Wasstegate nach dem Betätigen hängen blieb. NAch dem Abhängen der Wastegatedose zeigte die Dosenwelle 1cm seitlich am Hebel vorbei... D...

Donnerstag, 10. Mai 2018, 14:06

Forenbeitrag von: »Micha(el T2b)«

Was habt ihr heute am Auto gemacht?

Hallo! Zitat von »Micha(el T2b)« Allerdings fehlt immer noch Ladedruck. So langsam wird es blöde. Aber eine Idee habe ich noch, Morgen geht es weiter... Knargl.... ich habe es gefunden. Die Welle vom Wastegate ist total ausgenudelt. So Schlimm, dass das Wastegate nicht mehr richtig geschlossen hat. Also Turbo ausgebaut um den günstigen überholten von E-Bay einzubauen. Ziemlich großer Aufwand, bei so einem kleinen Auto Als ich endlich alles draußen hatte habe ich gemerkt dass der Krümmer im Berei...

Donnerstag, 10. Mai 2018, 13:15

Forenbeitrag von: »Micha(el T2b)«

Caddy 14d Überrollkäfig

HALLO! Ja, wennd ann einen vom Viertürer, Anpassen sollte gehen, einfach Rest wegflexen. Aber alles bitte nur in Absprache mit Deinem TüV - und zwar am besten bevor Du einen Käfig kauftst.. Beim Caddy hat es ja zum Glück keine Airbags usw, das sollte also ohne große Probleme möglich sein. Wenn ich beim Ibiza keine EIntragung bekommen hätte, dann hätte ich nur´den Bügel und das hintere Kreuz genommen und für die Nordschleife reingeschraubt... Grusss MIcha(el T2b)

Donnerstag, 10. Mai 2018, 13:08

Forenbeitrag von: »Micha(el T2b)«

24H Rennen

Schick! Und wo seit Ihr? Im ersten Moment hätte ich Metzgesfeld getippt, Zufahrt Kallenhard, aber ich glaube das stimmt nicht... Von 1996 bis 2012 war ich auch immer - aber dann kam Meisterschule und Jobwechsel. Aber Nächstes Jahr wollen meinen Kinder mit mir hin - bis dahin ist die Wohnkabine fertig Liebe Grüsse Micha(el T2b)

Dienstag, 8. Mai 2018, 21:36

Forenbeitrag von: »Micha(el T2b)«

Was habt ihr heute am Auto gemacht?

Hallo! Die Kurbelgehäuseleitung ist erneuert, Druck hält er jetzt. Allerdings fehlt immer noch Ladedruck. So langsam wird es blöde. Aber eine Idee habe ich noch, Morgen geht es weiter... Gruss Micha(el T2b)

Dienstag, 8. Mai 2018, 21:33

Forenbeitrag von: »Micha(el T2b)«

Caddy 14d Überrollkäfig

Wo ein Wille ist... index.php?page=Attachment&attachmentID=24386 Gibt eigentlich alles zu kaufen was fehlt. Bei Sandtler Motorsport gefunden. Wiechers oder Käfigfirmen fertigen so etwas gerne

Dienstag, 8. Mai 2018, 09:13

Forenbeitrag von: »Micha(el T2b)«

Der Caddy bekommt ein bett

Hallo! Schön geplant... KLeine Vorschläge zur Ausführung: Pappelsperrholz wiegt die Hälfte - auf Dauer nicht zu vernachlässigen. Willst Du die Schlaffläche am Stück ausführen, oder als Klappen um an die Ladung zu kommen? In dem Fall Klappen würde ich die nicht angeschlagene Seite mit Hölzdübeln fixieren, das gibt Stabiliät. Schaumstoffmatrazen werden auf geschlossenen Bettflächen gerne von unten feucht. Als Lösung gibt es ein 1cn hohes Fasergewebe nennt sich 3d Mesh. Nehmen wir schon seit Jahren...

Dienstag, 8. Mai 2018, 08:41

Forenbeitrag von: »Micha(el T2b)«

Was habt ihr heute am Auto gemacht?

Hallo! Zitat von »Micha(el T2b)« Da ich den Tank (vorerst) nicht aufschneiden will, einen Tank aus`m Fundus entrostet und grundiert. Soll Morgen rein. Der Caddytank ist inzwischen drin - und funktioniert Um den Unfallschaden anzugehen Stoßstangenträger aus Schlachtcaddy geholt, gerichtet und lackiert. index.php?page=Attachment&attachmentID=24382 Aber der CAddy muss warten, der Ibiza ist zuhause. Er hat jetzt neue Spritleitungen von vorne nach hinten, die Provisorien sind fast alle weg. Außerdem ...

Montag, 7. Mai 2018, 08:57

Forenbeitrag von: »Micha(el T2b)«

Was habt ihr heute am Auto gemacht?

Hallo Martin, Zitat von »1.8er Ratte« Kann leider wegen der Traglast keine Niederquerschnittsreifen fahren. Scheiß breite vr6 Achse.. Ach gräm Dich nicht so: Die 215/40er in 17 Zoll sind eigentlich ein guter Reifen. Weniger Querschnitt ist weder fürs schnelle Fahre besser, Geschweige für das Fahrverhalten und minimaler Restkomfort ist für die Verplombung der Zähne auch förderlich... Aus eigener Erfahrung: Weniger Querschnitt ist nur zum Posen gut Liebe Grüsse Micha(el T2b)

Sonntag, 6. Mai 2018, 08:59

Forenbeitrag von: »Micha(el T2b)«

Moin, ich bin neu hier...

Hallo! Zitat von »Buklette« Zuerst fand ich die Farbe echt gruselig, mittlerweile finde ich sie total geil. Gruß Buko Normal ist doch voll langweilig! Herzlich Willkommen im Forum. Gruss Micha(el T2b)

Mittwoch, 25. April 2018, 20:54

Forenbeitrag von: »Micha(el T2b)«

Caddy 14D Anhängelast

Hallo! Ungebremst wirst Du nicht geändert bekommen - mal ganz davon abgesehen, dass das ganz leicht lebensgefährlich wird. Ein Anhänger ohne Bremse kann Dir in einer Kurve beim Bremsen sehr leicht das Auto hinten anheben und umdrehen... Du darfst mit Deinem Caddy den Anhänger aber fahren - nur nicht mehr einladen dass er mehr als 400kg wiegt. Beim Gebremsten ist eine Auflastung gut möglich: Machte früher eigentlich jeder TüV-ler, dabei wird einfach nur die maximale Steigung reduziert. Es geht ei...

Dienstag, 24. April 2018, 21:20

Forenbeitrag von: »Micha(el T2b)«

Wohnkabine nach Hause geholt

Hallo! Die Tischer soll im Sommer mal probeweise mal eine Woche als Urlaubsdomizil dienen. Technik ist tot, Gas kommt für den Sommer nicht rein. Aber es hat auch kein Bett und die paar Polster die noch drin sind leben schon. Also mal das fehlende Bettbrett für den Alkoven gebaut, Schaumstoff und Bezugsstoffe bestellt. Dichtungen abgemessen... index.php?page=Attachment&attachmentID=24376 Zu allem Elend fängt der Caddy an zu zicken. Spritleitung vom Sammler im Tank hat sich aufgelöst, viele Flocke...

Freitag, 20. April 2018, 19:39

Forenbeitrag von: »Micha(el T2b)«

Caddy 14d Überrollkäfig

Hallo G60, Zitat von »CaddyG60!« Die Gurtstrebe würde dann im unteren Bereich des Hauptbügel sitzen oder? Zwischen dem Sitz und der Rückwand werde ich ja nicht mehr viel Platz haben... So hoch wie es halt geht, muss höher , sonst sitzt das ja im Rückbankbereich.... Außerdem musst Du genügend Platz einplanen um den Bügel im Kopfbereich zu Polstern. Ansonsten auch keine Eintragung... Gruß Micha(el T2b)

Donnerstag, 19. April 2018, 21:02

Forenbeitrag von: »Micha(el T2b)«

Caddy 14d Überrollkäfig

Hallo G60, Querstrebe zwischen den hinteren Bügelenden, dann bekommst DU das hin. Nicht passen ist relativ: Passt er nicht rein, dann macht es keinen Sinn. Mein WIechers ist an 2 von 6 Pfosten unterschiedlich unterlegt, auf der Fahrerseite war nach dem Einbau 1cm Luft zwischen Boden und Käfig... Falls Du einen Käfig bekommen solltest: Hat der ABE (eher unwahrscheinlich) oder gibt es nur das übliche Materialgutachten? Dann würde ich mir erst mal einen Prüfer suchen der einen Käfig ohne ABE , nur ...

Donnerstag, 19. April 2018, 20:53

Forenbeitrag von: »Micha(el T2b)«

Start-Stop funktioniert nicht.

Hallo Rene, Zitat von »Poloracer163« Wäre ich froh wenn meiner das auch hätte, ich drücke nach jedem Starten den Knopf. es gibt umbausätze die den Start-Stop-Schalter umkehren. Ist bisher sogar noch nicht mal total illegal. Google mal nach Speedsignal. DIe bieten elektronische Systeme und den relativ einachen Schalterumbausatz an. Gruss Micha(el T2b)

Montag, 16. April 2018, 19:59

Forenbeitrag von: »Micha(el T2b)«

Caddy 14d Überrollkäfig

Hallo Nik, Zitat von »CaddyG60!« Ich spiele aus optischen und auch aus Sicherheitsgründen mit dem Gedanken einen Überrollkäfig in meinen Caddy einzubauen. Mich würde interessieren ob hier jemand Erfahrungen damit hat? Die original Gurte kann ich laut Hersteller weiter verwenden. Ich weiß nur noch nicht ob ich durch das Armaturenbrett oder davor lang gehen soll? den originalen Gurt kannst Du weiter verwenden, aus "Sicherheitsgründen" wären Schalensitze und andere Gurte auch nicht schlecht Zur Fra...

Montag, 16. April 2018, 19:18

Forenbeitrag von: »Micha(el T2b)«

Start-Stop funktioniert nicht.

Hallo Longo, Zitat von »Longo« Der Fehlerspeicher ist nur der erste Ausleseschritt... Als nächstes liest man dann das Batteriespannungssteuergerät aus. Dort ist hinterlegt wie viele AH die Batterie Durchsatz hatte und somit wie "alt" die Batterie ist.. Außerdem ist da eine laaange Nummer hinterlegt: Die ersten Ziffern sind die Teilenummer der Batterie, dann weist DU auch welche Batterie verbaut ist. Je nach Herstelller gibt es zwar unterschiedliche Teilenummern für ähnliche Batterien, ist aber v...

Sonntag, 15. April 2018, 20:51

Forenbeitrag von: »Micha(el T2b)«

Eine Woche Urlaub gehabt...

Hallo! Am neumodischen 6R-Polo waren die hinteren Bremsen fest. Handbremshebel am Bremsträger der Trommelbremsbeläge festgerostet Dank Ersatzteilverkaufs förderlicher Konstruktion (eingepresste Radlager, Trommel liegt auf der Radnabe) konnte ich die festgerostete Trommel nicht von der Nabe lösen > also Trommel mitsamt Radnabe und Radlager heruntergerissen. Das Auto ist 7Jahre alt... Zum Glück kosten die Ersatzteile fast nichts. Polo 6n der Nachbarin ging Öllampe an. Ist noch bis zur Tanke gefahr...