Sie sind nicht angemeldet.

CADDY MAXI TDI DSG, EZ11, als Camper oder 7-Sitzer TOP!! Standheiz., Scheckh., Tempomat

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VW Caddy Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

3 228

Biete: CADDY MAXI TDI DSG, EZ11, als Camper oder 7-Sitzer TOP!! Standheiz., Scheckh., Tempomat

Kategorie: Caddy 2 (9KV/9U)





Wir haben den Campingausbau lediglich an den vorhandenen Gewinden der
werksseitigen Verzurrösen befestigt - der Ausbau kann mit wenigen
Handgriffen entfernt werden. Die originalen Rücksitzbänke der 2. und 3.
Sitzreihe können unbenutzt mitgegeben werden.

Vorgabe für den Ausbau war für uns, in dem Wagen jederzeit ohne lästige Umbauten Sitzen,
Schlafen, Kochen und am PC arbeiten zu können.

Die Liegefläche ist ca. 180 cm lang und im Schulterbereich zwischen den Schiebetüren ca.
150 cm breit. Ein aufrechtes Sitzen auf der komfortablen Matratze ist
möglich. Die Unterlüftung ist durch ein Lattenrost auf dem unter dem
Bett vorhandenen Zwischenboden gewährleistet. Im rundherum zugänglichen
Zwischenboden befinden sich Normkisten für ständig im Fahrzeug bleibende
Utensilien wie Wäsche, Kochgeschirr, Duschzelt, Campingmöbel etc. Am
Kopfende vor den Vordersitzen läßt es sich wegen des werksseitig
abgesenkten Fußraumes bequem aufrecht an den Klapptischen sitzen, die an
den Vordersitzen befestigt sind.

Während der Fahrt lagern die Reisetaschen und die Falträder (In Transporttaschen) auf der Matratze.
Zum Schlafen können die Reisetaschen auf die umlaufenden Ablageborde
gestellt werden. Die Falträder haben wir dann auf die Vordersitze
gelegt. Perfekt wird die nächtliche Ruhe mit den einfachen Vorhängen und
die selbst gefertigten und leicht einsteckbaren Lüftungsgitter für die
vorderen Türfenster - das Maß der Belüftungsintensität ergibt sich über
die Stellung der geöffneten Fenster.

Die Warmwasserstandheizung mit Funkfernbedienung ermöglicht in den kalten Monaten jederzeit einen
verschleißfreien Warmstart des Motors, erspart lästiges Eiskratzen und
schafft beim campen wohlige Wärme...

Ansonsten ist unser Caddy unfallfrei, scheckheftgepflegt und verfügt über Standheizung mit
Fernbedienung, Klimatronic, Elektropakete, Tempomat, ZV mit FB etc.

Der Wagen ist technisch, innen und außen gepflegt aber die wilden
Camperjahre sind natürlich nicht spurlos an ihm vorüber gegangen:
Kleinere Beulen und Kratzer sind vorhanden ;) ... TÜV/AU wird auf
Wunsch erneuert!

"Große" Bilder gibt es hier: http://www.ebay.de/itm/263057576519?ssPa…984.m1558.l2649 8)

Sonnige Ostseegrüße vom Tom
0151-61412333

Geld
regiert die Welt und das ist gut so: Jeder Mensch entscheidet täglich
mit jedem ausgegebenen Euro, was auf dieser Welt geschehen soll und was
nicht
...

Dieser Eintrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »Catstom« (17. September 2017, 15:56).

©2003-2015 VW Caddy Community
www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info