Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 12. Dezember 2016, 11:42

von 0 auf 100!

Hallo erstmal,

aaaalso... ich hab mir vergangenes Wochenende einen 14d gekauft bzw. effektiv nur die Karosserie sowie gewisse Anbauteile, Motor und ein Teil des Innenraums.

Also im Klartext fang ich bei null an... aber was auf jeden fall gemacht werden muss:

-Die Bodenbleche müssen raus und neue neue rein
-Neue Verstärkungsstreben
-Neue Tankdeckelabdeckung
-Neue Frontmaske (wird die geschweißt?)
-Kotflügel sind vorhanden aber demontiert und rostfrei
-Seitenblech hinten rechts sollte erneuert werden

Erfahrung mit sowas hab ich relativ wenig bis garnicht :D aber eigentlich will ich ja was dabei lernen.
Das ist zumindest erstmal was allein an der Karosse gemacht werden muss bevor ich sie grundieren lassen kann...

Alles weitere kommt Schritt für Schritt :) um jeden Ratschlag bin ich dankbar genauso wie konstruktive Kritik.
Ich hoffe die Bilder werden angezeigt :/

»Savage Genetics« hat folgende Bilder angehängt:
  • 15435669_1177405175640670_515918834_n.jpg
  • 15494151_1177405218973999_531082141_n.jpg
  • 15435903_1177405172307337_1766993219_n.jpg
  • 15416978_1177405198974001_1156524542_n.jpg
  • 15451315_1177405202307334_2000782709_n.jpg

DER Graue

Schüler

Beiträge: 146

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1983

Beruf: Sachkundiger für kraftbetätigte Tore

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Dezember 2016, 17:48

Dann erst mal hallo

Die frontmaske ist geschweißt

Hinteres Seitenteil
Wirst instandsetzen müssen rep bleche gibt es dafür nicht
Und komplette Seitenteile werden wie Platin gehandelt


Werbung

unregistriert

Werbung


sunbridge

Anfänger

Beiträge: 45

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2/2013

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. Dezember 2016, 11:11

Krass, so was sollte gleich in die Schrottpresse oder Schredder.....

Gesendet von meinem B3-A20 mit Tapatalk

Porsche Cayenne Turbo S Bj.2015, VW Caddy Editon 30 Bj 2013, Jeep GC ZJ Bj 1993 4,0l Offroad Extremumbau keine Zul., Sportboot Eolo Nadir 650 Day mit Yamaha F200 Liegeplatz Neuburg am Rhein

Kutscher-Uli

Moderator

Beiträge: 6 214

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. Dezember 2016, 11:49

Krass, so was sollte gleich in die Schrottpresse oder Schredder.....

Gesendet von meinem B3-A20 mit Tapatalk


Kannst du das begründen? Wir freuen uns hier über jeden 14D der gerettet wird!
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst .

Er gibt auch anderen eine Chance .

5

Montag, 19. Dezember 2016, 06:20


Krass, so was sollte gleich in die Schrottpresse oder Schredder.....

Gesendet von meinem B3-A20 mit Tapatalk
Das gleiche hatte ich auch gedacht bei der TV Sendung wo sie einen alten Porsche gefunden haben.
Es wurde dann festgestellt das es sich um ein seltener 901 handelt.

Hättest du diesen in die Schrottpresse,hättest du über 100.000 euro geschreddert !

KLICK
http://www.autobild.de/klassik/artikel/s…01-5472298.html
[x] nail here for a new monitor
Old Caddy´s never die they just go faster :auto92:

Man(n) kann seinen Caddy nicht wie eine Frau behandeln ein Caddy braucht Liebe

Werbung

unregistriert

Werbung


6

Dienstag, 20. Dezember 2016, 15:49


Krass, so was sollte gleich in die Schrottpresse oder Schredder.....

Gesendet von meinem B3-A20 mit Tapatalk
Das gleiche hatte ich auch gedacht bei der TV Sendung wo sie einen alten Porsche gefunden haben.
Es wurde dann festgestellt das es sich um ein seltener 901 handelt.

Hättest du diesen in die Schrottpresse,hättest du über 100.000 euro geschreddert !

KLICK
http://www.autobild.de/klassik/artikel/s…01-5472298.html
So einen Extremfall wird es bei einem 14D wohl nicht geben :D

Thema bewerten
©2003-2015 VW Caddy Community
www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info