Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VW Caddy Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hot

Schüler

  • »Hot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Caddy Model: Caddy 2 Kasten

Baujahr: Millenium

Beruf: Kunsthandwerker

  • Nachricht senden

1

Samstag, 11. Dezember 2010, 09:00

Onkel Addy ...

... so hab ich mit meiner Maus unseren neuen alten Caddy2 (9KV) getauft den wir kürzlich erst erworben haben. Er hat die letzten 10 Jahre für eine Fa. in Mönchengladbach gearbeitet und ist nun zu uns nach Köln umgezogen wo er wieder ganz seiner zivilen Family Bestimmung nachgehen kann. Der Zahn der Zeit hat einges an Gebrauchsspuren hinterlassen und da wird dann in der nächsten Zeit hier und da was an Arbeit anfallen um Ihn ein wenig anzuhübschen. So hat der Teppich im Laderaum ausgedient und konnte nur noch entsorgt werden. Da hab ich mir gedacht ein bisschen lecker Laminat stände dem Onkel Addy bestimmt nicht schlecht und hab ein Paket im Sonderangebot geschnappt.
Und das ist dann Gestern dabei raus gekommen ...

»Hot« hat folgende Bilder angehängt:
  • lami01.JPG
  • lami02.JPG
  • lami03.JPG
  • lami04.JPG
  • lami05.JPG
  • lami06.JPG
  • lami07.JPG

2

Sonntag, 12. Dezember 2010, 07:38

So jetzt noch Sockelleisten und Einbaustrahler natürlich LED oder ?

[x] nail here for a new monitor
Old Caddy´s never die they just go faster :auto92:

Man(n) kann seinen Caddy nicht wie eine Frau behandeln ein Caddy braucht Liebe

Werbung

unregistriert

Werbung


Hot

Schüler

  • »Hot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Caddy Model: Caddy 2 Kasten

Baujahr: Millenium

Beruf: Kunsthandwerker

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. März 2011, 09:56

Nö!

Der Winter war lang aber jetzt muß ich mal langsam weiter machen.
Zuerstmal weiter am Innenraum. Die grauen Türverkleidungen und das Armaturenbrett gefallen mir mal garnicht. Auf Kölns Schrottplätzen hab ich auch nichts brauchbares gefunden und das Arnaturenbrett tauschen ... hmm, bisschen viel arbeit. Hab im Netz was Endeckt was ich ausprobieren wollte, und ... nach stundenlangem Auftragen, in sehr vielen Schichten kann es sich ganz gut sehen lassen. Bin noch nicht fertig, nimmt halt sehr viel Zeit in Anspruch und ich weiß halt auch nicht wie es dann mal unter Alltagsbedingungen halten wird. Das Zeugs nennt sich Kunststoffarbe Schwarz - Restom® Blackplast 9500 und kostet 240ml 14,00 EU ... man wird sehen.

Heute werd ich mich mal an sie Umsetzung eines weietren Plans machen und dem Addy ein Facelift verpassen, paar Teile dafür hab ich da. Wenn noch Zeit bleibt gibts auch noch ein Fahrwerk, aber bin unwissend, weiß nicht wieviel Aufwand das mit der Hinterachse ist. Ich werde es Morgen mal berichten ...

Ach ja, hab da das Bild eines holländichen Kollegen per Bildprogramm verunstalltet, sorry ... ist nur ein Fake ;-) Aber so in etwa will ich es umsetzen ... bin gespannt!

»Hot« hat folgende Bilder angehängt:
  • faerben01.JPG
  • faerben02.JPG
  • faerben03.JPG
  • faerben04.JPG
  • original.jpg
  • fake01.jpg

4

Samstag, 12. März 2011, 10:10

Ach ja, hab da das Bild eines holländichen Kollegen per Bildprogramm verunstalltet, sorry ... ist nur ein Fake ;-) Aber so in etwa will ich es umsetzen ... bin gespannt!

Ähm Sorry aber ich sehe da jetzt kein Unterschied ! ?(:wacko:
[x] nail here for a new monitor
Old Caddy´s never die they just go faster :auto92:

Man(n) kann seinen Caddy nicht wie eine Frau behandeln ein Caddy braucht Liebe

silverseal666

Anfänger

Beiträge: 13

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1989

Beruf: tischler

  • Nachricht senden

5

Samstag, 12. März 2011, 20:12

die Haube ist wohl etwas tiefer.Aber sonst?


Werbung

unregistriert

Werbung


6

Sonntag, 13. März 2011, 05:18

Respekt !!!


Hab ich nicht gesehen aber jetzt wo man es weiß OK

[x] nail here for a new monitor
Old Caddy´s never die they just go faster :auto92:

Man(n) kann seinen Caddy nicht wie eine Frau behandeln ein Caddy braucht Liebe

Hot

Schüler

  • »Hot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Caddy Model: Caddy 2 Kasten

Baujahr: Millenium

Beruf: Kunsthandwerker

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 13. März 2011, 14:29

Nun gut, bei meinem Geschmack ist oftmals "weniger" halt "mehr" und der Rest von der Front des Vorbildes gefällt mir ja so wie sie ist.
Aber auch solche kleinen Veränderungen machen schon mal viel Arbeit :) Ich finde aber bisheres hat es sich gelohnt. Ist ein ganz neues Gesicht.

»Hot« hat folgende Bilder angehängt:
  • onkel01.JPG
  • onkel02.JPG
  • onkel03.JPG
  • onkel04.JPG
  • onkel05.JPG
  • onkel06.JPG
  • onkel07.JPG

Hot

Schüler

  • »Hot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Caddy Model: Caddy 2 Kasten

Baujahr: Millenium

Beruf: Kunsthandwerker

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 13. März 2011, 14:57

Mit dem einfärben bin ich auch ganz zufrieden. Hab da noch mal ein Foto gemacht. Und dann hab ich mich noch mit dem Tieferlegen beschäftigt, aber das hatte ich halt nicht so wirklich genau geplant und dann viel mir halt bei den Federbeinen auf das ein paar neue Domlager von Vorteil wären, die ich natürlich noch nicht besorgt hatte.
Für die Hinterachse hab ich mir erstmal ein kleines Helferlein zurechtschweißen müssen, da ich die Achse nicht wirklich komplett ausbauen möchte. Und wollte sie aber auch nicht aufhängen oder sowas. Hier sind natürlich auch ein paar Schrauben hin die ich erneuern möchte, so hab ich die Arbeit dann erstmal eingestellt, war auch schon spät.

Ich hätte da aber noch Fragen zu der Hinterachstieferlegung. Ich hab da halt leider keine genau Anleitung zu bekommen.
Ich möchte gerne erstmal mit der kleinstmöglichen Stufe der Tieferlegung anfangen. Im Sommer sollen da Porsche Felgen mit 185/55/15 drauf. Weiß aber noch nicht wie breit die Adapterplatten sein müssen u.s.w. Die Winterräder sind auch 6J mit 185/60/14 und 30er bzw 15er Distanzen. Und ich möcht gerne mit denen jetzt erstmal die Alltagstauglichkeit vorher ganz genau Testen und Stufenweise runter gehen.
Muss ich für die Minimalste Tieferlegung die Löcher der Lochplatten (siehe Foto) ganz oben und ganz unten wählen ? Wie tief wäre das dann erstmal genau? Also die B-Federn von oben nach unten, unter die Achse, sind ja 110mm bei mir. Ist das die erste Stufe? Ich hab echt keinen Plan ...

»Hot« hat folgende Bilder angehängt:
  • onkel08.JPG
  • onkel09.JPG
  • onkel10.JPG
  • onkel11.JPG

Werbung

unregistriert

Werbung


Rob

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Caddy Model: keinen

Beruf: Lackierer bei Dt. Sportwagenhersteller

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 13. März 2011, 21:19

hi...

so wie es auf dem foto schon markiert ist, ist die min. tieferlegung... wie tief du genau da kommst weis ich nich...

MfG


Hot

Schüler

  • »Hot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Caddy Model: Caddy 2 Kasten

Baujahr: Millenium

Beruf: Kunsthandwerker

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 16. März 2011, 21:21

Ok, ich werde es am WE testen. Gestern habe ich die Cupra-Lippe bekommen, damit der Onkel Addy auch mal ne dicke Lippe reskieren kann :)
Wusste aber garnicht das man daran noch einiges wegschneiden muß, sieht ja sonst was blöd aus. Dabei ist mir eine Idee dazu gekommen und diese werde ich mal versuchen umzusetzen. Ich weiß noch nicht ganz wie, aber es wird mir schon noch was einfallen, das Fake dazu hat mich jedenfalls überzeugt es zumindest zu versuchen ;)

»Hot« hat folgende Bilder angehängt:
  • onkel12.JPG
  • onkel13.JPG
  • onkel14.JPG

Ähnliche Themen

Thema bewerten
©2003-2015 VW Caddy Community
www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info