Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VW Caddy Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Werbung

unregistriert

Werbung


Rob

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Caddy Model: keinen

Beruf: Lackierer bei Dt. Sportwagenhersteller

  • Nachricht senden

21

Montag, 25. April 2011, 11:54

sieht echt klasse aus... :) ich hätt die motorhaube wahrscheinlich auch schwarz gemacht und das design da auch nochma ein wenig vom dach aufgegriffen....

was sollen es für felgen werden, welche grösse und welche bereifung soll denn drauf...


MfG und noch angenehme Osterfeiertage...


Hot

Schüler

  • »Hot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Caddy Model: Caddy 2 Kasten

Baujahr: Millenium

Beruf: Kunsthandwerker

  • Nachricht senden

22

Montag, 25. April 2011, 12:08

Ja das mit der Motorhaube hatte ich auch überlegt, aber dann würde ich der Haubenverlängerung wieder was nehmen. Und wenn ich dann noch den Grill auch schwarz mache, kommen die schwarzen Scheinwerfer nicht mehr so zur geltung. Also denke ich ist hier weniger mehr, bleibt erstmal so.

Felgen kommen Porsche Telefondesign drauf (Bild in Beitrag 8), Größe ist 6x15 v/h und Reifen sollen 185/55/15 drauf mit vorne 20mm und hinten 40mm Adapter. Im Mom hab ich 6x14 Et 45 Stahl drauf mit vorne 15mm und hinten 30mm Distanzen, Reifen 185/60/14 WInter. So wollte ich halt testen wie das in Kombi mir dem Fahrwerk funktioniert. Ich möcht das Auto halt auch noch nutzen, sprich beladen u.s.w. und suche nach der besten Alternative zwischen Nutzen und Optik.

Die Felgen sollen Schwarz werden und der äussere Rand poliert, so wie auf den Bildern. Allerdings die Deckel schwarz und Emblem Gold/Bunt, hab nur Kunststoffdeckel.

»Hot« hat folgende Bilder angehängt:
  • porsche01.jpg
  • porsche02.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hot« (25. April 2011, 12:15)


EnForCE

Fortgeschrittener

Beiträge: 334

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 12,05,1986

Beruf: Fleischer

  • Nachricht senden

23

Montag, 25. April 2011, 14:38

geil :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

:auto95:Wer später bremst Fährt länger schnell:auto95:

Werbung

unregistriert

Werbung


Hot

Schüler

  • »Hot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Caddy Model: Caddy 2 Kasten

Baujahr: Millenium

Beruf: Kunsthandwerker

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 29. Mai 2011, 18:14

So hier gibts dann auch wieder was neues ...

Porsche Phone Dial Felgen 6x15 ET 52, vorne mit 25mm und hinten mit 40mm Adapter von H&R verbaut. Reifen Toyo 185/55-15
Englische Rückleuchte rechts und einen dkl. getönten Rückfahrscheinwerfer 55mm von Hella etwas versteckt angebracht.
Nein ... das ist natürlich kein angeschloßenens Auspuffrohr ... ;-)
Spiegel hab ich dann doch nur lackiert, ach ja und diese Amaturenbrett/Innenausstattung Eintönung in Schwarz hab ich wieder abgewaschen (Verdünnung).
Das war nix, hat abgefärbt auch nach fast 6 Monaten Trocknezeit, da muß ich mir was anderes einfallen lassen.

Als nächstes steht dann wohl an: Hintere Scheiben tönen !
»Hot« hat folgende Bilder angehängt:
  • Forum01.jpg
  • Forum02.jpg
  • Forum03.jpg
  • Forum04.jpg
  • Forum05.jpg
  • Forum06.jpg
  • Forum07.jpg

Hot

Schüler

  • »Hot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Caddy Model: Caddy 2 Kasten

Baujahr: Millenium

Beruf: Kunsthandwerker

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 31. Mai 2011, 22:59

Der Nachteil an einer Adaptation von 4x100 auf Porsche Lochkreis 5x130 ist das die Adapter auch mit Drehmoment fest an die Achsen verschraubt werden müssen.
Dies ist an der Vorderachse nur dann möglich wenn man einen zweiten Mann hat der die Bremse tritt. Im Umgekehrten Fall ist es dementsprechend auch nicht möglich alleine die Adapter von der Vorderachse wieder abzumontieren. Aber was tun wenn man nun alleine unterwegs ist und man hat einen Platten?
Ohne entsprechendes Porsche Ersatzrad also eine blöde Situation. Nun gibt es ja Porsche Noträder, Falträder um genau zu sein, die man via Kompressor aufpumpen kann.
Ich halte davon nichts, hab auch keinen entsprechenden Kompressor und hab mir eine andere Variante überlegt.

Man nehme die Felge des Porsche Notrads, 5,5 J x 15 eines 944 und tausche das Faltrad gegen einen Schmalspureifen vom Smart in der Größe 145/65-15 und man hat ein vielversprechendes Ersatz-Not-Rad in der passenden Größe :)

... und noch ein schönes Fake vom Addy, sieht doch bisschen aus wie ein Modelauto :D

»Hot« hat folgende Bilder angehängt:
  • Forum08.jpg
  • Forum09.jpg

fabe1

Fortgeschrittener

Beiträge: 410

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1987

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 31. Mai 2011, 23:10

Schöne Idee mit deinem Ersatzrad. Man hätte auch einfach für nen Zehner ein Reifenreparaturspray kaufen können.


Werbung

unregistriert

Werbung


Hot

Schüler

  • »Hot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Caddy Model: Caddy 2 Kasten

Baujahr: Millenium

Beruf: Kunsthandwerker

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 31. Mai 2011, 23:27

Ja bei so kleinen Nagellöschern funktioniert das ja sogar hab ich gehört.
Teuer war das ganze übrigens nicht. Die Felge bzw. das Notrad beim Schrotti für 20 Eu und die Smartdecke gab es für umsonst vom Smarthändler, das umziehen war auch für Lau da ich dafür das Faltrad da gelassen hab. Eine Dose Signalrot 6,50 ...


Hot

Schüler

  • »Hot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Caddy Model: Caddy 2 Kasten

Baujahr: Millenium

Beruf: Kunsthandwerker

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 16. August 2012, 08:28

So, nach gut einem Jahr melde ich mich mal wieder zurück ;)
Dem Onkel Addy geht es noch gut. Viel verändert hab ich nicht mehr. Ausstattung vom 20 Jahre Golf Gti Jubi Modell hab ich erfolgreich verbaut. Die passt im Schwarz/Rot Karo Design supi zum Dach und der Umbau war doch recht einfach, Die Rückenteile der vorderen Sitze getauscht und die Fusion der alten mit der neuen Rückbank war auch keine Zauberei. Hab nur leider gerade kein Bild da, wenn da bedarf ist mach ich welche.

War auch dieses Jahr schon auf paar VW-Treffen. In Neuwied gab es sogar ne´n Pokal für den schönsten Caddy. Ok, es waren gesamt nur 4-5 da und es hat geregnet. Ich hab gelacht weil gerechnet hab ich natürlich damit nicht. Aber iwo freut man sich ja dann doch. In Mülheim/Ruhr hab ich dann nur den 2 Platz gemacht (gab aber nur einen Pokal für den ersten) und ich war 2ter von .... 2 :)

Den ersten Platz hat der weiße Einser gemacht, war auch sehr schön und es war auch noch ein 2er da der hatte sich aber für die Seat Trophäe angemeldet. Mit sehr schicken Porsche Felgen ...

Bald werde ich mal wieder bisschen dran umbauen, Karosserietechnisch halt und eine Anhängerkupplung soll er bekommen und ich brauch bisschen mehr Nm unter der Haube, dazu dann aber später mehr.

»Hot« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0699.JPG
  • PICT0694.JPG
  • PICT0695.JPG

Rob

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Caddy Model: keinen

Beruf: Lackierer bei Dt. Sportwagenhersteller

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 16. August 2012, 11:19

moin....

schön das es den caddy noch gibt... :)

von dem weissen einser, sind die felgen ja auch lecker....

dann mach mal wieder schön fotos.... :D


MfG


Werbung

unregistriert

Werbung


EnForCE

Fortgeschrittener

Beiträge: 334

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 12,05,1986

Beruf: Fleischer

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 16. August 2012, 15:17

vom 14d die felgen sind ja mal mega was sind das für welche?

:auto95:Wer später bremst Fährt länger schnell:auto95:

Thema bewerten
©2003-2015 VW Caddy Community
www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info