Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VW Caddy Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Werbung

unregistriert

Werbung


Sonny

Anfänger

Beiträge: 5

Caddy Model: Caddy 3 Maxi

  • Nachricht senden

1 341

Dienstag, 23. Mai 2017, 16:12

zahlt die Versicherung Hagelschäden? nur bei der Vollkasko oder?


derMaD

Anfänger

Beiträge: 39

Caddy Model: Caddy 3 Ecofuel

Baujahr: 2012

  • Nachricht senden

1 342

Dienstag, 23. Mai 2017, 21:23

"Unmittelbare Unwettereinwirkung" (also zum Beispiel Hagel) wird in der Regel von der Teilkasko abgedeckt.

Wissen ist ein besonderes Gut - es wird nicht weniger, wenn man es teilt.

Poloracer163

Fortgeschrittener

Beiträge: 213

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2012

  • Nachricht senden

1 343

Mittwoch, 24. Mai 2017, 06:07

Die waren an der Seite, nix mit Hagelschaden. Dann hätte ich mir eine Rechnung so schreiben lassen müssen das es passt. Die Idee ist gut aber zu spät.

Rene'

Werbung

unregistriert

Werbung


Thomas-Steffi

Anfänger

Beiträge: 13

Caddy Model: Volks-Caddy

Baujahr: 2011

Beruf: Industriemeister

  • Nachricht senden

1 344

Mittwoch, 24. Mai 2017, 10:08

Gestern mal die Einstiege am Caddy sauber gemacht

»Thomas-Steffi« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00350-klein.JPG
  • DSC00351-klein.JPG

Beiträge: 703

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

1 345

Donnerstag, 25. Mai 2017, 18:54

Hallo!

Zitat

Nächste Woche geht es endlich am Bullimotor weiter...


Bin mir nicht so ganz sicher. Am TDI-Polo macht die Vorglühanzeige was sie will - ich gehe davon aus, dass der Bremslichtschalter wieder kaputt ist. ;(

Morgen Abend schaue ich zuerst mal nach unserem Poldi.

Herzliche Grüsse
Micha(el T2b)

MProper

Meister

Beiträge: 2 250

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1985

Beruf: Arsch vom Dienst

  • Nachricht senden

1 346

Freitag, 26. Mai 2017, 07:35

An meinem Chevy ist die Fahrertürbremse ( oder wie man das nennt) defekt, die geht halt ohne Widerstand von ganz auf bis ganz zu...das von Anfang an. Bei dem Auto ist das so , das ein eine Stahlprofillasche über eine Rolle läuft udn mti einer starken Feder angedrückt wird... Ein Scharnier habe ich schon länger liegen, gestern hatte ich aber Muße dazu. Den alten Stift zu entfernen war leicht.
Der neue Stift ist ein wenig dicker als der andere, weil der Hersteller davon ausgeht, das man den nur wechselt wenn der alte ausgeleiert ist. Der Stift ist ca 15cm lang unten hat er eine Rändelung wo er eingeschlagen wird. leider kommt man zum Klopfen nicht so gut dran, weil man die Tür nicht ganz öfnen kann... in den YT Videos bauen die Jungs die Tür dafür aus, das wollte ich nicht, also mit drei Verlängerungen konnte ich ihn dann korrekt eintreiben.... und die Nachbarschaft hatte auch etwas davon...
aber nun geht die Tür wie sie soll.
Da ich noch eine Batterie brauchte, habe ich für den Chevy eine Optima Red spendiert, die, die drin ist bekommt der Audi80 b3, weil dort nur eine 44er drin und diese kleine wird dann mit dem Audi 80 B4 verkauft...
Die Power der Optima macht sich gleich beim anlassen bemerkbar, die kann richtig was.. mit einem Startstrom von 1000A war das auch zu erwarten


Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 703

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

1 347

Freitag, 26. Mai 2017, 21:27

Hallo!

Am TDI-Polo macht die Vorglühanzeige was sie will - ich gehe davon aus, dass der Bremslichtschalter wieder kaputt ist. ;(

Meine Vorahnung stimmte leider - der Bremslichtschalter hat einen Weg. Den hatte ich vor einigen Jahren billig bei Ebay gekauft, jetzt gibt es einen (gebrauchten) Originalen. Danach doch noch zum Bullimotor gekommen:
Neuen KW-Simmerring bei der Schwungscheibe, neues Piolotlager, neue Filzdichtung, Axialspiel der KW eingestellt ( und gut getroffen), im Verteiler Unterbrecherkontakt und Kondensator erneuert, neue Zündkabel. Morgen geht es weiter. :)


Herzliche Grüsse
Micha(el T2b)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Micha(el T2b)« (26. Mai 2017, 21:39)


Beiträge: 703

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

1 348

Samstag, 27. Mai 2017, 22:25

Hallo!
Morgen geht es weiter. :)

Alles für den Einstell-/Probelauf vorbereitet. Und als ich den Benzihahn geöffnet hatte, sprang er auch zeitnah an ;( :D

Er ist jetzt syncron, Schließwinkel&Zündung passen. Nur wie fett er läuft wollte mir mein billiges CO_Messgerät irgendwie nicht vernünftig anzeigen. Nach Gefühl läuft er schön und rund, aber da muss ich nochmal messen.

Herzliche Grüsse
Micha(el T2b)

Kutscher-Uli

Moderator

  • »Kutscher-Uli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 233

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

1 349

Sonntag, 28. Mai 2017, 10:57

Klassisch schöner Testaufbau, perfekt wäre jetzt noch ein "Benzinfass" auf dessen Tankverschluss ein "KdF" Logo wäre. Aber deines erinnert auch schon stark an uraltes Käferzeug.

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst .

Er gibt auch anderen eine Chance .

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 703

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

1 350

Sonntag, 28. Mai 2017, 14:17

Hallo Uli,

Klassisch schöner Testaufbau, perfekt wäre jetzt noch ein "Benzinfass" auf dessen Tankverschluss ein "KdF" Logo wäre. Aber deines erinnert auch schon stark an uraltes Käferzeug.

die Typ-4-Motoren gibt es ja erst seit anfang der 70er, das kommt mit meinem Tank zeitlich schon ziemlich hin ;)


Herzliche Grüsse
Micha(el T2b)

Thema bewerten
©2003-2015 VW Caddy Community
www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info