Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VW Caddy Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 25. Juni 2012, 22:14

"Große" Bremsanlage 239mm Innenbelüftet

Moin!
Ich suche ein Fahrzeugschein wo die "große" 239er Bremse eingetragen ist.
Bzw. wie sieht das beim 95PS Caddy aus? Welche Bremsanlage hat der?

Habe die Bremsanlage vor Kurzem günstig erstanden.
Möchte mir das Ganze natürlich dann auch eintragen lassen, und da wäre ja ein Fahrzeugschein wo es so eine Eintragung gibt eine große Zeitersparnis.

Ich danke euch schonmal für eure Hilfe!

Gruß
Michael


Beiträge: 3 044

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1989

Beruf: Film Fuzzi

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. Juni 2012, 23:20

239 ist Serie als Vollscheibe, kann mit den entsprechend dünneren Belägen auf innenbelüftet
umgerüstet werden.
256, 280, 288 mm sind die Maße der grossen, die sollten dann auch eingetragen werden.


Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 1 532

Caddy Model: keinen

Baujahr: 1978

Beruf: Industrieelektroniker

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. Juni 2012, 05:50

Hallo,

rein rechtlich ist auch der Umbau von Vollscheibe 239mm auf innenbelüftete Bremsscheibe 239mm ein Umbau an der Bremsanlage und somit einzutragen. Es wird in der Regel aber vom TÜV bei der HU "übersehen" wenn es ohne Eintragung gemacht wurde, weil es eine Verbesserung der Bremsanlage darstellt. Ich denke eine Scheinkopie ist für den Umbau nicht nötig, ist eigentlich eine Kleinigkeit... Der Umbau auf eine größere Bremsanlage bereitet manchem Prüfer schon eher Probleme.

Gruß

RennMarkus

Bei meinem Caddy haben sie die Pritsche vergessen = Golf 1

Mein Automobilclub ist der Deutsche NAVC (NAVC.de) - für mich steht das für Motorsport unter vernünftigen Bedingungen für Amateure und auch für gute Pannenhilfe im Notfall...

4

Mittwoch, 27. Juni 2012, 16:58

Ich danke euch für die schnellen Antworten!

Aber nun kommt die nächste Frage ;)
Möchte, sobald das Blechkleid meines Caddys soweit fertig ist, einen 1,6er TD verbauen.
Reicht dafür die 239mm Innenbelüftete Bremse?

Gruß, Michael


JWE

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1986

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. Juni 2012, 17:59

Eindeutig ja! Ich fahre selbst einen 1.6er TD mit der innenbelüfteten Bremse (allerdings mit dem BKV vom Cabrio) und die Bremse ist mit dem Motor nicht überfordert.

"Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muss oder ob schon deutsche Touristen da gewesen sind." (Tucholsky)

Werbung

unregistriert

Werbung


6

Mittwoch, 27. Juni 2012, 18:16

Dann bedanke ich mich recht herzlich! :)
Ihr habt mir weiter geholfen.


Grandmaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 511

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1987

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. Juni 2012, 11:35

Den Caddy gab´s auch mit dem 1,8l Motor mit 95PS und da war auch "nur" die Bremse mit der 10mm Vollscheibe serienmässig verbaut.


Harald

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1988

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 21. Mai 2015, 11:44

Dass im Caddy mit 95 PS die gleiche Bremse wie bei den schwächer motorisierten Modellen verbaut wurde soll ich dem TÜV-Mann für die Eintragung des 70 PS-Motores jetzt nachweisen. Auf meine schriftliche Anfrage bei VW Wolfsburg kam die Antwort, dass man mir da leider keine Auskunft geben kann. (Soll ich vielleicht bei Mercedes nachfragen?). Habt Ihr eine Idee, wie ich den TÜV zufrieden stellen kann?


Werbung

unregistriert

Werbung


Kutscher-Uli

Moderator

Beiträge: 6 210

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 21. Mai 2015, 12:56

Besorg dir Ausdrucke aus dem VW-Ersatzteilkatalog, aus dem ist klar ersichtlich das alle 14D die unbelüftete 239er an der Vorderachse hatten.

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst .

Er gibt auch anderen eine Chance .

Harald

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1988

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 21. Mai 2015, 13:30

Daran hab ich auch schon mal gedacht. Werde sehen, ob er das akzeptiert.


Ähnliche Themen

Thema bewerten
©2003-2015 VW Caddy Community
www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info