Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VW Caddy Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nidom

Anfänger

  • »Nidom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Caddy Model: Caddy 4

Baujahr: 2016

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Mai 2016, 23:04

Ladekantenschutz und Einstiegszierleisten

Ende Mai bekommen wir unseren neuen Caddy.

Ich bin daher aktuell auf der Suche nach einem Ladekantenschutz und Einstiegszierleisten für hinten und vorne.
Angeblich passen die Einstiegsleisten vom Caddy III aber der Ladekantenschutz soll nicht passen.

Ich habe bisher außer den Original VW Teilen nur beides in Edelstahl gefunden, hätte aber gerne beides in Kunststoff, da ich damit bei meinen bisherigen Autos gute Erfahrungen gemacht habe.

Würde mich über Tipps freuen!

Gruß
Nidom


Caddy-Cruiser

Anfänger

Beiträge: 27

Caddy Model: Caddy 4

Baujahr: 12/2015

  • Nachricht senden

2

Samstag, 14. Mai 2016, 21:24

Ich habe Carbon Folie in den Einstiegen verklebt,
der Ladekanntenschutz ist orginal VW aus Kunstoff silber lackiert.


Werbung

unregistriert

Werbung


onine

Anfänger

Beiträge: 22

Caddy Model: Caddy 4

Baujahr: 11/2015

Beruf: MP

  • Nachricht senden

3

Samstag, 14. Mai 2016, 22:22

Ja richtig!!

Unser "neuer" hat einen komplett anderen Stoßfänger!!

Hab dir ein Bild angehängt, hab mir den orig. VW gegönnt aber der passt!!!

LG Roli

»onine« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20160505_141036.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »onine« (14. Mai 2016, 23:31)


Nidom

Anfänger

  • »Nidom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Caddy Model: Caddy 4

Baujahr: 2016

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. August 2016, 15:07

@Caddy-Cruiser:

Ist das eine selbstklebende Folie oder eine die mit Seifenlauge und Rakel aufgezogen wird?


Caddy-Cruiser

Anfänger

Beiträge: 27

Caddy Model: Caddy 4

Baujahr: 12/2015

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 4. August 2016, 09:04

Die Carbon Folie ist selbstklebend und passend zugeschnitten,
gibt es in verschiedenen Farben und kostet ca 13,- €

Der Ladekantenschutz Caddy 4 ab Werk sieht so aus und kostet wenn ich mich richtig erinnere 150 ,- €


Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Caddy-Cruiser« (4. August 2016, 09:57)


Werbung

unregistriert

Werbung


ebus123

Anfänger

Beiträge: 6

Caddy Model: Caddy 4

Baujahr: 2016

  • Nachricht senden

6

Samstag, 12. November 2016, 09:41

Hallo zusammen

Hätte da auch eine Frage wegen dem Ladekantenschutz .

Wir bekommen bald unseren neuen Caddy Family und der hat die schwarze Stosstange hinten unlackiert ,
laut VW sollte der originale Ladekantenschutz nicht für sie Stossstange geeignet sein .

gibts eine andere Lösung bzw welche Folie würde da passen ?


bea_schnecker

Fortgeschrittener

- R O
-
J * * *

Beiträge: 470

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2/2013

Beruf: Kommunikationswissenschaftlerin

  • Nachricht senden

7

Samstag, 12. November 2016, 10:28

Hallo und guten Morgen :-)

Mein "Senf" dazu:

Ich habe mich auch damit beschäftigt und mich gegen eine Folie entschieden, das ist doch nur für die Optik.
Wenn dir da was drauf fällt, ist die Folie ja gleich durch.

Ich habe mir so einen Ladekantenschutz gekauft wie dieses Angebot bei eBay:

http://www.ebay.de/itm/121969322984

Hat bei mir schon diverse Schrammen abbekommen, der Stossfänger ist aber heil geblieben.
Befestigt wird das Teil mit mitgeliefertem doppelseitigem Klebeband.

Ich habe mit einigen Streifen Silikon nachgeholfen, die ich an den Rändern aufgebracht habe.
.
.
.
.
bea


„Handle so, dass das größtmögliche Maß an Glück entsteht!“

ebus123

Anfänger

Beiträge: 6

Caddy Model: Caddy 4

Baujahr: 2016

  • Nachricht senden

8

Samstag, 12. November 2016, 11:24

Danke für die Hilfe

Ja sowas ist eh besser da wir Hunde haben ;)

Hoffe es klebt genauso gut wie auf einer lackierten Stossstange

werde berichten


Werbung

unregistriert

Werbung


bea_schnecker

Fortgeschrittener

- R O
-
J * * *

Beiträge: 470

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2/2013

Beruf: Kommunikationswissenschaftlerin

  • Nachricht senden

9

Samstag, 12. November 2016, 11:42

Wenn du Bedenken wergen dem doppelseitigen Klebeband hast:

Ausweg: Sikaflex, ist ein Klebstoff den du beim Campingfachhändler oder auch online bekommst.

Mit diesem Klebstoff werden Caravans zusammen geklebt.

Das hält garantiert.

.
.
.
.
bea


„Handle so, dass das größtmögliche Maß an Glück entsteht!“

Jupp299

Anfänger

Beiträge: 26

Caddy Model: Caddy 4

Baujahr: 11/2015

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 6. Dezember 2016, 18:54

Hi ich habe den verbaut kostet 79€ in der Bucht

»Jupp299« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0099.PNG
Caddy Generation Four 2.0 TDI DSG 8)

Thema bewerten
©2003-2015 VW Caddy Community
www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info