Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VW Caddy Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

drecksengel

Schüler

  • »drecksengel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 105

Baujahr: 1983

Beruf: Stechbremsenzüchter

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. Februar 2006, 22:12

ATS CUP 7J x 15" H2 ET28 auf dem 14d?

Hallo Ihr´s.

Hat von Euch einer diese Felgen http://www.ats-wheels.com/Gutachten/7059_28_04.pdf
auf dem 14d eingetragen bekommen?
Ich wäre dankbar für eine Briefkopie oder ähnliches, da das vermutlich eh nur mit Ablsatung und QLS möglich ist.
Muss man bördeln beim Caddy mit Serien-FW?

Drecksengel: G1C: Bj. 91, 2H, Leder grau (Corradorücks.), Klima, EF, schwarzmet.;
... und nen Caddy 14D, Handwerkerlook :)
und der Junior: G1C Classicline: Bj. 91, 2H, dklgr.met., Leder beige ...

Caddy_G60

Torsten

Beiträge: 1 962

Caddy Model: keinen

Baujahr: 87

Beruf: Autobauer

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Februar 2006, 22:19

Also die Achslast paßt bei 510kg das sind mal 2 1020kg

Mit serienfahrwewerk sollte es da keine probleme geben,hab bei meinen auch nich gebördelt.


Werbung

unregistriert

Werbung


Caddytom

Fortgeschrittener

Beiträge: 196

Baujahr: 88

Beruf: KFZ Elektriker

  • Nachricht senden

3

Montag, 27. Februar 2006, 12:35

@g_60 also bei et 28 wär ick da vorsichtich.du weist wie die Tüv´ler mal drauf sein können....

Wer bremst verliert, wer nicht bremst verliert auch. Im zweifelsfall sein Leben

4

Montag, 27. Februar 2006, 13:27

RE: ATS CUP 7J x 15" H2 ET28 auf dem 14d?

also müsste kein problem sein die einzutragen den ich habe ats cup felgen vorne 7x15 mit 195/50/15 et 20/hinten 8x15 mit 225/50/15 et18 problemlos eingetragen bekommen ohne was bördeln zu müssen


mfg bluecaddy

:auto92:

fahr was außergewöhnliches fahr caddy

Kutscher-Uli

Moderator

Beiträge: 6 233

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

5

Montag, 27. Februar 2006, 13:35

RE: ATS CUP 7J x 15" H2 ET28 auf dem 14d?

Ich habe 7x15ET25 mit 195/50 eingetragen , ursprünglich ohne bördeln und mit Serienfahrwerk , aber mit Kotflügelverbreiterung .

Uli

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst .

Er gibt auch anderen eine Chance .

Werbung

unregistriert

Werbung


Caddy_G60

Torsten

Beiträge: 1 962

Caddy Model: keinen

Baujahr: 87

Beruf: Autobauer

  • Nachricht senden

6

Montag, 27. Februar 2006, 17:13

@Caddytom

War heut erst beim Tüv und hab et -7 eintragen lassen da gibt´s bei mir keine Probleme


drecksengel

Schüler

  • »drecksengel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 105

Baujahr: 1983

Beruf: Stechbremsenzüchter

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 28. Februar 2006, 11:42

ich hab die dinger mal gekauft und gleich mal montiert.
so wie es aussieht, brauch ich wohl tatsächlich die plastikverbreiterungen mit den 195ern.

Drecksengel: G1C: Bj. 91, 2H, Leder grau (Corradorücks.), Klima, EF, schwarzmet.;
... und nen Caddy 14D, Handwerkerlook :)
und der Junior: G1C Classicline: Bj. 91, 2H, dklgr.met., Leder beige ...

drecksengel

Schüler

  • »drecksengel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 105

Baujahr: 1983

Beruf: Stechbremsenzüchter

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 13. Juni 2006, 21:28

wollte die dinger diese woche eintragen lassen, aber der tüv zickt rum, weil der caddy nicht explizit im gutachten aufgeführt ist, sondern nur der golf 1 und das golf 1 cabrio.
er hat irgendwas vom räderzentrum und gutachten machen etc. geschwafelt.

hat einer zufällig nen brief, wo die ats cup et 28 15" einegrtagen sind auf dem 14d?

Drecksengel: G1C: Bj. 91, 2H, Leder grau (Corradorücks.), Klima, EF, schwarzmet.;
... und nen Caddy 14D, Handwerkerlook :)
und der Junior: G1C Classicline: Bj. 91, 2H, dklgr.met., Leder beige ...

Werbung

unregistriert

Werbung


Obmonec

Schüler

Beiträge: 163

Baujahr: 1983

Beruf: Konstruktionsmechaniker

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 14. Juni 2006, 14:58

ich hab die in meinem brief eingetragen, nur leider keinen scanner :icon_wink:
wenn du ihn unbedingt brauchst kann ich dir auch ne kopie zukommen lassen?!

mit 195\ 50 r15 82V


drecksengel

Schüler

  • »drecksengel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 105

Baujahr: 1983

Beruf: Stechbremsenzüchter

  • Nachricht senden

10

Montag, 19. Juni 2006, 18:52

Ich glaub langsam, ich bekomm nen Knall.

Hab die ATS Cup ET28 drauf, hab die QLS und Radlaufverbreiterungen montiert.

Die Dekra schickt mich verständlicherweise zum TÜV, da ein amtl. anerk. Sachverständiger die Räder eintragen muss, wenn der Caddy nicht explizit im Felgengutachten erwähnt ist.

Der TÜV meinte, er könne sowas nicht eintragen, dazu müsse ich hier in München zum Räderzentrum des TÜV Süd.

Dort habe ich angefragt, da wurde mir gesagt, sie könnten dort keine Einzelabnahme für die Räder machen, da ATS kein Kunde sei. Ich solle mich an den TÜV Pfalz wenden.

Das kann doch nicht wahr sein. Ich meine, ich hab weder in nem Frisörladen nach ner Eintragung gefragt, noch will ich mir ein Düsentriebwerk oder Pappräder eintrgen lassen.

Drecksengel: G1C: Bj. 91, 2H, Leder grau (Corradorücks.), Klima, EF, schwarzmet.;
... und nen Caddy 14D, Handwerkerlook :)
und der Junior: G1C Classicline: Bj. 91, 2H, dklgr.met., Leder beige ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »drecksengel« (19. Juni 2006, 18:54)


Thema bewerten
©2003-2015 VW Caddy Community
www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info