Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 984.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Zange f. Federbandschellen

    kutscher-uli - - Foren Kneipe

    Beitrag

    Mit der Zange hast du bei meinem Jetta 2 am Wärmetauscher keine Chance. Beifahrerseitig geht es mit der WaPu-Zange, aber links, hinter der Zündspule ist nichts zu machen gewesen, die Schelle war nicht zu packen. Ich habe eine normale Schlauchschelle über die Laschen gezogen und soweit zugedreht bis ich sie drehen konnte. Saueng geht's da zu!

  • Benutzer-Avatarbild

    Zange f. Federbandschellen

    kutscher-uli - - Foren Kneipe

    Beitrag

    Gut das du das Thema noch mal angesprochen hast! Vorgestern habe ich mal wieder gedacht ich drehe durch, dann ging es aber doch noch mit viel Gefummel. Für den Zusammenbau habe ich jetzt diese hier bestellt: ebay.de/itm/Zange-Schlauchsche…990648:g:ElwAAOSw5iRb6-DV Die gefällt mir durch ihre Form bedeutend besser als die Knipex, danke für den Tipp!

  • Benutzer-Avatarbild

    Heute habe ich beim Jetta die Windschutzscheibe ausgebaut. Am rechten Wischerloch war Rost bis unter die Scheibendichtung, daß war aber auch schon alles. Der Rest des Scheibenrahmens ist perfekt und rostfrei. Sobald die Roststelle fertig ist kann die Scheibe wieder rein. Jetzt nehme ich noch das Armaturenbrett raus, ausserdem setze ich auch noch einen neuen Wärmetauscher ein und belege die Heizungsklappe neu.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich glaube ich muss das hier jetzt auch mal ergänzen, also: Auf Grund technischer Probleme ist es jetzt doch kein Dacia geworden! Nachdem der Wagen beim Händler angekommen war sollte er entsprechend unserer Bestellung aufgerüstet werden. Dabei stellte sich heraus das Webasto keinen Einbausatz für die Standheizung in das Auto hat wenn dieses mit einer Klimaautomatik ausgerüstet ist! Da ja auch bei Cacia ein Can-Bus-System verbaut ist lässt sich das auch nicht mal eben lösen. Der Händler hatte nur…

  • Benutzer-Avatarbild

    Da hast du recht! Ich habe auch schon bedenken was ich mir da für die Zukunft an Ärger angelacht habe. Für meine Frau habe ich einen Sportsvan gekauft und da sollen noch eine Rückfahrkamera und eine eAHK nachgerüstet werden. Das war der Moment in dem mich zum ersten mal der Begriff VCDS gestriffen hat!

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich finde schon das Hella etwas dazu gesagt hat, nämlich das mit LED im Anhänger die Lichtausfallkontrolle nicht mehr richtig arbeitet. Also das gleiche Problem wie beim Einbau einer LED Nummernschildbeleuchtung OHNE Vorwiderstand.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zange f. Federbandschellen

    kutscher-uli - - Foren Kneipe

    Beitrag

    Klein ist dann 180mm?

  • Benutzer-Avatarbild

    Glashubdach original

    kutscher-uli - - Caddy (14d) Allgemein

    Beitrag

    Zitat von Harald: „Danke fürs Nachschauen. Was ist denn mit Probeeinbau gemeint?“ Das liest sich innder ABE tatsächlich so als wenn sie in jedes aufgeführte Fahrzeug ein Glasdachfenster eingebaut hätten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Glashubdach original

    kutscher-uli - - Caddy (14d) Allgemein

    Beitrag

    Also der 14d steht in meiner ABE mit drin. Da steht was von Probeeinbau in ALLEN aufgeführten Fahrzeugen ........ nach ausschneiden des Daches und entfernen evtl vorhandener Fachspriegel ......... verschraubt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Glashubdach original

    kutscher-uli - - Caddy (14d) Allgemein

    Beitrag

    Ich glaube kaum das man ohne Gutachten einfach so einen Dachspriegel zerschneiden darf. wenn ich mal in der Garage bin suche ich mal die ABE für dich raus.

  • Benutzer-Avatarbild

    Glashubdach original

    kutscher-uli - - Caddy (14d) Allgemein

    Beitrag

    Beim Webasto ist eine ABE dabei, da steht der Caddy glaube ih sogar drin, müsste ich mal nachsehen. Querstreben darfst du nicht durchtrennen, ist auch nicht nötig. Beim normalem Ausschnitt trägt das Glasdach ja sicherlich mit. Der Innen- und Ausseneahmen geben ja einiges an Stabilität zurück.

  • Benutzer-Avatarbild

    Glashubdach original

    kutscher-uli - - Caddy (14d) Allgemein

    Beitrag

    Zum Lieferumfang gehört eine selbstklebende Dichtung die auf den Dachrahmen aufgeklebt wird und dann beim verschrauben platt gedrückt wird. Das Dach lässt sich also zum Auto lackieren wieder rausnehmen, die Dichtung gibt es als Ersatzteil, daß habe ich selber auch schon so gemacht. Das Dach lässt sich auch komplett zerlegen um es zu reparieren. Ob alle Teile der Teileliste noch lieferbar sind weiß ich aber nicht. Wenn du wirklich eines einbauen willst musst du den Dachausschnitt sehr genau festl…

  • Benutzer-Avatarbild

    Glashubdach original

    kutscher-uli - - Caddy (14d) Allgemein

    Beitrag

    Das zu ändern ist kein Problem, ich habe beide Varianten, daß lässt sich untereinander auszutauschen. H-Kennzeichen ist wahrscheinlich uninteressant da elektrische Dächer sicherlich immer in die 10-Jahresfrist fallen, bei meinem 1991er sowieso. Das Problem mit dem Gewinde ist bei mir mit beiden Varianten aufgetaucht, besser ist nur das man es beim kurbeln mit der Hand bemerkt und eingreifen kann!

  • Benutzer-Avatarbild

    Glashubdach original

    kutscher-uli - - Caddy (14d) Allgemein

    Beitrag

    Die sind eigentlich bei Ebay oder E.-kleinanzeigen immer zu finden. Die Schwachstelle ist die letzte Schraube, bzw. deren Gewinde im Hauptrahmen welche das Metallführungsrohr der Kurbelspirale nach der Biegung, also an der Schmalseite des Daches hält! Die ist schon bei meinen beiden Dächern lose. Dann verschiebt sich beim schließen der Rahmen, daß Dach stellt sich quer und die blockierte Spirale zerstört sofort das Antriebsrad am E-Motor. Aus die Maus!

  • Benutzer-Avatarbild

    VAG Zündelektronik

    kutscher-uli - - Caddy (14d) Technik

    Beitrag

    Den Schaltplan habe ich dir eingescannt und per PN geschickt. Eine Alternative zu deiner Idee wäre evtl. eine Stabzündspule, die wird direkt auf die Zündkerze aufgesteckt und braucht keine Zündkabel. Allerdings brauchst du dafür auch einen Hallgeber und eine Steuerung um z.B. den Zündzeitpunkt beim beschleunigen zu verstellen!

  • Benutzer-Avatarbild

    Schön diese arbeiten an solchen Arbeitsmaschinen. Das letzte mal habe ich eine Reibahle in der Hand gehabt als ich am Bambino meiner Frau die Achsschenkelbolzen erneuert habe und das ist verdammt lang her!

  • Benutzer-Avatarbild

    X Durchschnittlich 30l/100km für einen 40 to LKW, da wird sich die Wirtschaft gegen wehren!

  • Benutzer-Avatarbild

    Glashubdach original

    kutscher-uli - - Caddy (14d) Allgemein

    Beitrag

    Zitat von Harald: „Wenn Du das Webasto mal loswerden willst, denk an mich...“ Die sind doch immer mal zu finden, ich auch ein kpl. Ersatzdach liegen, z. B. Hier: ebay.de/itm/Mazda-MX3-Glasdach…a0fdc6:g:zaEAAOSwNqRcJrL0

  • Benutzer-Avatarbild

    Glashubdach original

    kutscher-uli - - Caddy (14d) Allgemein

    Beitrag

    Zitat von Harald: „Uli, ich habe schon etliche Warnungen deinerseits hier gelesen, ein Dachfenster einzubauen. Und ich hätte so gerne ein Ausstellfenster drin und habe nun eines aus dem Zubehör (Saint-Gobain), das in einem Golf II verbaut war. Wenn ich es auf das Caddy-Dach lege, scheint die Form ideal zu passen, als wäre es für den Caddy gemacht. Die Versuchung ist so groß wie nie zuvor. Was macht denn die Undichtigkeiten an den Zubehördächern? Nicht angepasste Rahmenform? Dichtungsdefekte oder…

  • Benutzer-Avatarbild

    Glashubdach original

    kutscher-uli - - Caddy (14d) Allgemein

    Beitrag

    So würde ich die Schnitte auch setzen, allerdings hab ich eine Absetzzange. Dein Werkzeug ist aber auch nicht schlecht, bevor es die Absetzzange gab wurde die Kante teilweise sogar mit einer WaPuZange gebogen!

©2003-2018 VW Caddy Community
www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info