Search Results

Search results 1-20 of 984.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • User Avatar

    Kannst du das hier verlinken oder per Mail an mich schicken, würde mich interessieren wie das auss!

  • User Avatar

    Quote from 4x19-caddy: “Ich befürchte das es diese Trägerplatte nicht einzeln gibt. Das Teil sitzt im Querträger Nr. 1 im Bild (171803141G). Und wie es aussieht ist auch dieser Querträger inzwischen nicht mehr zu bekommen. Vielleicht schlachtet jemand ein Cabrio oder einen Scirocco. Bei den neueren Baujahren ist die Chance gut eine rostfreie Trägerplatte zu finden.” Kannst du 147803313/4 definitiv ausschließen?

  • User Avatar

    Schau hier mal rein und google mal die Teilenummern, wenn du die Teile identifiziert hast kannst du zunächst bei VW oder bei CPC nachfragen. volkswagen.7zap.com/de/rdw/caddy/ca/1991-43/8/803-65000/

  • User Avatar

    Quote from 1.8er Ratte: “AmorAll TiefenPfleger glänzend” Dein persönlicher Favorit? Weil in der Wirksamkeit unterscheiden sich die Sorten ja kaum: armorall.eu/de-de/expertentipp…eder-gummi-und-kunststoff

  • User Avatar

    Vor dem Problem stehe ich auch gerade. Früher gab es AmorAll, fertig. Jetzt gibt es zwei Sorten, mal sehen wo was von Gummipflege drauf steht und sich besser eignet.

  • User Avatar

    Leider macht er niemanden Spaß, meine Frau sagt mittlerweile mit dem Auto fährt sie nicht mehr und ich habe auch keine richtige Lust darauf, zu viel Gedönskram und Tinnef in der Kiste! Er soll möglichst schnell wieder weg: suchen.mobile.de/auto-inserat/…3.html?action=homeRviReco Das größte Problem jetzt ist das wir absolut nicht wissen was wir uns als nächstes kaufen werden. Meine Frau fährt jetzt wieder mit ihrem alten Kangoo zum einkaufen, der neue VW steht ungenutzt in der Einfahrt, Schade um…

  • User Avatar

    Von innen Riegel anbringen und Vorhängeschlösser oder zuschrauben, andere Möglichkeiten gibt's nicht. Es sei denn du würdest dir eine Umbaumöglichkeit für das originale Schließsystem ausdenken!

  • User Avatar

    Neues Auto steht bei uns auch schon wieder an, der Sportsvan war der ultimative “Schuß in den Ofen“! Meiner Frau, für die war er ja gedacht, mag ihn nicht, als Einkaufswagen zu groß und mir geht der ganze elektronische Kram tierisch auf den Senkel. Morgen ruft mich ein Bekannter aus einem VW Autohaus an und sagt mir für wieviel er ihn in Zahlung nimmt. Gestern habe ich am Jetta die Heizungsverteilung bis ins Detail zerlegt und angefangen die Luftklappen neu mit Moosgummi zu bekleben. Eine muss i…

  • User Avatar

    Zange f. Federbandschellen

    kutscher-uli - - Foren Kneipe

    Post

    Mit der Zange hast du bei meinem Jetta 2 am Wärmetauscher keine Chance. Beifahrerseitig geht es mit der WaPu-Zange, aber links, hinter der Zündspule ist nichts zu machen gewesen, die Schelle war nicht zu packen. Ich habe eine normale Schlauchschelle über die Laschen gezogen und soweit zugedreht bis ich sie drehen konnte. Saueng geht's da zu!

  • User Avatar

    Zange f. Federbandschellen

    kutscher-uli - - Foren Kneipe

    Post

    Gut das du das Thema noch mal angesprochen hast! Vorgestern habe ich mal wieder gedacht ich drehe durch, dann ging es aber doch noch mit viel Gefummel. Für den Zusammenbau habe ich jetzt diese hier bestellt: ebay.de/itm/Zange-Schlauchsche…990648:g:ElwAAOSw5iRb6-DV Die gefällt mir durch ihre Form bedeutend besser als die Knipex, danke für den Tipp!

  • User Avatar

    Heute habe ich beim Jetta die Windschutzscheibe ausgebaut. Am rechten Wischerloch war Rost bis unter die Scheibendichtung, daß war aber auch schon alles. Der Rest des Scheibenrahmens ist perfekt und rostfrei. Sobald die Roststelle fertig ist kann die Scheibe wieder rein. Jetzt nehme ich noch das Armaturenbrett raus, ausserdem setze ich auch noch einen neuen Wärmetauscher ein und belege die Heizungsklappe neu.

  • User Avatar

    Ich glaube ich muss das hier jetzt auch mal ergänzen, also: Auf Grund technischer Probleme ist es jetzt doch kein Dacia geworden! Nachdem der Wagen beim Händler angekommen war sollte er entsprechend unserer Bestellung aufgerüstet werden. Dabei stellte sich heraus das Webasto keinen Einbausatz für die Standheizung in das Auto hat wenn dieses mit einer Klimaautomatik ausgerüstet ist! Da ja auch bei Cacia ein Can-Bus-System verbaut ist lässt sich das auch nicht mal eben lösen. Der Händler hatte nur…

  • User Avatar

    Da hast du recht! Ich habe auch schon bedenken was ich mir da für die Zukunft an Ärger angelacht habe. Für meine Frau habe ich einen Sportsvan gekauft und da sollen noch eine Rückfahrkamera und eine eAHK nachgerüstet werden. Das war der Moment in dem mich zum ersten mal der Begriff VCDS gestriffen hat!

  • User Avatar

    Ich finde schon das Hella etwas dazu gesagt hat, nämlich das mit LED im Anhänger die Lichtausfallkontrolle nicht mehr richtig arbeitet. Also das gleiche Problem wie beim Einbau einer LED Nummernschildbeleuchtung OHNE Vorwiderstand.

  • User Avatar

    Zange f. Federbandschellen

    kutscher-uli - - Foren Kneipe

    Post

    Klein ist dann 180mm?

  • User Avatar

    Quote from Harald: “Danke fürs Nachschauen. Was ist denn mit Probeeinbau gemeint?” Das liest sich innder ABE tatsächlich so als wenn sie in jedes aufgeführte Fahrzeug ein Glasdachfenster eingebaut hätten.

  • User Avatar

    Also der 14d steht in meiner ABE mit drin. Da steht was von Probeeinbau in ALLEN aufgeführten Fahrzeugen ........ nach ausschneiden des Daches und entfernen evtl vorhandener Fachspriegel ......... verschraubt.

  • User Avatar

    Glashubdach original

    kutscher-uli - - Caddy (14d) Allgemein

    Post

    Ich glaube kaum das man ohne Gutachten einfach so einen Dachspriegel zerschneiden darf. wenn ich mal in der Garage bin suche ich mal die ABE für dich raus.

  • User Avatar

    Beim Webasto ist eine ABE dabei, da steht der Caddy glaube ih sogar drin, müsste ich mal nachsehen. Querstreben darfst du nicht durchtrennen, ist auch nicht nötig. Beim normalem Ausschnitt trägt das Glasdach ja sicherlich mit. Der Innen- und Ausseneahmen geben ja einiges an Stabilität zurück.

  • User Avatar

    Zum Lieferumfang gehört eine selbstklebende Dichtung die auf den Dachrahmen aufgeklebt wird und dann beim verschrauben platt gedrückt wird. Das Dach lässt sich also zum Auto lackieren wieder rausnehmen, die Dichtung gibt es als Ersatzteil, daß habe ich selber auch schon so gemacht. Das Dach lässt sich auch komplett zerlegen um es zu reparieren. Ob alle Teile der Teileliste noch lieferbar sind weiß ich aber nicht. Wenn du wirklich eines einbauen willst musst du den Dachausschnitt sehr genau festl…

©2003-2018 VW Caddy Community
www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info