helfe gerne bei der Suche nach Teilenummern

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Knopf zum Jacke aufhängen

      Hallo, ich suche die Teilenummer oder Lieferant für den Knopf an der rechten Säule im Innenraum. Über dem Gurthalter gab es einen Knopf bei dem man die Jacke aufhängen konnte ! Das ist das einzige Teil das mir zu einem komplett originalen Caddy fehlt !
      Wer mir helfen kann, bitte melden ! Gruß :batman:

      anlasser fuer caddyII 1,9sd, bj 2005

      hallo autocomander,
      ich hab den anlasser von meinem caddyII 1.9SD voll getilt weil er ueber 28km weit mitgelaufen ist. {zündschlüssel ging nicht in die normalpos. zurueck]. ich habe hier schon bei versch. schrottern, auch bei internetanbietern gesucht aber nix gefunden. die motor nummer beginnt mit 1Y. die kiste ist in argentinien gebaut, bj. 2005 und steht jetzt in nicaragua o. chance dort einen anlasser zu finden, deswegen will ich hier einen kaufen und mitnehmen.
      aber hier fragen sie mich immer nach einer schlüsselnummer, v on der ich nicht weiss was das ist und eine teilenr. hat er auch nicht eingestanzt. der magnetschalter ist bosch, der der in fast allen aelteren dieselanlassern steckt.
      hast du ne teilenummer??
      und noch in welche modelle wurde der 1Y-motor eingebaut???
      anbei ein paar fotos und ne skizze
      besten dank schonmal
      Images
      • 20190308_100119.2.jpg

        965.76 kB, 2,416×1,360, viewed 6 times
      • 20190308_100330.2.jpg

        946.72 kB, 2,601×1,464, viewed 6 times
      • 20190308_100411.2.jpg

        858.23 kB, 1,982×1,116, viewed 8 times
      • 20190308_100426.2.jpg

        731.44 kB, 2,477×1,394, viewed 6 times
      • 20190308_100516.2.jpg

        992.49 kB, 1,413×2,511, viewed 6 times
      Ist der Caddy ein Kombi oder Kastenwagen wie ein Seat Inca oder ist es ein PickUp wie ein Skoda Pickup? Die hatten unterschiedliche Getriebe und deshalb auch unterschiedliche Anlasser. Bei Baujahr 2005 gab es in Europa schon den Caddy 3.
      Die Beste Chance einen passenden Anlasser zu finden ist über die Ersatzteilnummer die normalerweise im schwarzen Teil vom Gehäuse eingeschlagen ist.
      Und wenn du dann einen passenden Anlasser gefunden hast, solltest du auch die Lagerbuchse im Getriebe neu machen. Die Buchse lässt sich bei eingebautem Getriebe wechseln.
      Hier ist noch eine Adresse für Ersatzteilnummern für VW Europa rauszusuchen.
      volkswagen.7zap.com/de/rdw/
      volkswagen.7zap.com/de/rdw/caddy/ca/
      volkswagen.7zap.com/de/rdw/caddy/ca/2003-172/8/
      Information
      Hier ist der Ersatzteilkatalog für VW Argentinien:
      volkswagen.7zap.com/de/ra/caddy/ca/2005-507/
      volkswagen.7zap.com/de/ra/caddy/ca/2005-507/9/
      volkswagen.7zap.com/de/ra/caddy/ca/2005-507/9/911-911013/
      Der Anlasser hat nach diesem Ersatzteilkatalog die VW-Ersatzteilnummer 02A 911 024 D
      Bevor du einen neuen Anlasser kaufst, prüfe (dran wackeln) erst ob nicht nur das Kabel was vom Magnetschalter zur Bürstenplatte durchgegammelt ist. Das lässt sich meistens einfach reparieren.
      Im in Argentinien gebauten Caddy mit 1Y-Motor war der 1,9 KW Bosch-Anlasser mit der VW-Ersatzteilnummer 02A 911 024 D eingebaut. Der gleiche Anlasser wurde zu der Zeit auch in Europa in fast allen VW, Audi, Seat und Skoda mit Dieselmotor und 02A-Schaltgetrieben eingebaut.
      Das die Ersatzteilnummer mit 02A anfängt deutet darauf hin das der Anlasser zuerst in Autos mit 02A-Getrieben verbaut wurde.
    ©2003-2018 VW Caddy Community
    www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info