An die Steuergeräte Freaks da draussen NEED HELP!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      An die Steuergeräte Freaks da draussen NEED HELP!!!

      Hallo Community

      wie der Titel schon sagt , ich brauch mal die Hilfe der Cracks

      Folgendes Szenario :

      Ich war heute beim Freundlichen und hab mir ne neue Blende an der Tür anbauen lassen ,da kam mir so in den Sinn ich frag den mal ob er mir das Abbiegelicht freischaltet,gesagt getan man hat mich in die Werkstatt begleitet und in meinem Beisein das Diagnose Gerät an meinen Caddy angeschlossen .
      So und dann kam die Frage : Wissen sie was man umstellen muss ? Ich verneinte verwies aber dann auf einen Thread aus dem Forum hier in dem Stand (Fürs Abbiegelicht Byte 23 Bit 3 u 4.Meist hilft auch zusätzlich der interenAlgorythmus Bit 2 zu aktivieren).So und das ham wir dann auch gemacht , jedoch hat nix Funktioniert, der Freundliche hat dann auch noch schnell bei Openobd.de nachgesehn nur leider mussten wir feststellen das da nicht das 30 Byte Steuergerät mit angegeben war.

      Mein Steuergerät geht laut Diagnose von 0-29Byte wobei ja soweit ich weis die 0 mitzählt und es somit das 30 Byte Steuergerät sein muss.
      Der Freundliche meinte es wäre mit nem Rosstech Tool einfacher da bei der VAG Diagnose Station nur der Hex und der Binär Code angezeigt wird, er würde sich aber evtl bei der heisigen Berufsschule erkundigen wie man das machen müsste um die Funktion Freischalten zu können, denn er selbst habe keine Informationen dazu und der VW Konzern gibt auch nix raus bezüglich nachträglichem Freischalten von Optionen.Des Weiteren meinte er ich solle doch auch selbst nach den Einstellungen im WWW suchen und das nächste mal wenn möglich eine Liste mitbringen auf der die einzelnen änderungen vermerkt sind und was man einstellen muss um sie zu erhalten.

      So und nun kommen die hoffentlich zahlreichen Profis ins Rennen.

      Meine Bitte an euch /dich :

      Habt ihr beschreibungen zu den einzelnen Funktionen und wie man sie aktiviert , existiert eine Liste auf der ersichtlich ist was gemacht werden muss um einzelne Funktionen aktivieren zu können.

      Ich hoffe ihr könnt mich dabei unterstützen , ich bin für jede Unterstützung dankbar!!!

      Mein Fahrzeug:

      VW Caddy Maxi Life
      Typ/Modell: 2KJE42
      Climatronic
      PDC
      RNS310
      NSW

      Danke schonmal im voraus
      - Das Stg. 09 Bordnetz öffnen (heißt in der neuen Version jetzt übrigens Zentralelektronik)



      - Lange Codierung



      - Byte 23 von 00 auf C0 ändern



      --> = Bit 2 = aktiv (Abbiegelicht interner Steueralgorithmus aktiv) & Bit 3-4 = 08 (Abbiegelicht über NSW)



      - Neue Codierung speichern und über die neue Funktion freuen.
      Hey Danke Dir erstmal , ich werd schauen das ich schnellst möglich wieder zum Freundlichen komm dann geb ich Dir direkt bescheid ob alles geklappt hat.
      Hast du evtl noch weitere Codierungen die sinnvoll/nützlich sind und Spass machen ?

      Danke schonmal im voraus

      Top Sache diese Community

      MAXIBRUNO schrieb:

      Hast du evtl noch weitere Codierungen auf Lager ? Für ne Antwort wäre ich dankbar
      Gruß und schonmal thx Raphael


      Was wäre denn interessant???

      Vielleicht bei einem Tuning das hier:



      :thumbsup: 8o :thumbsup:
      Ab und an bin ich, der Markus, in FrauchensCaddy unterwegs
      Danke einstweilen für die Info´s

      Kann mir jemand die VAG Codierung im Forum Posten für:

      Touran Rückleuchten ( also Bremslicht leuchtet gedimmt mit)
      Wischwasserfüllstandsanzeige
      Komfortschliessen ( selbständiges schliessen der Türen ab 15km/h )
      Coming Home/ Leaving Home
      TFL mit Dimmung

      wäre Toll wenn ihr da info´s hättet.

      Danke und Gruss aus dem Schei** Kalten Schwabenland
      So eine neue Wendung des Schicksals hat bewirkt das ich am Wochenende für 2 Tage ein Rosstech Diagnose Kabel zur verfügung habe , das heisst ich bin Laie und muss so schnell wie möglich begreifen was ich da machen kann und was ich besser lassen sollte.Ist jemand bereit sich den Stress anzutun und mir zu erklären was ich für folgende Optionen alles machen muss.

      Abbiegelicht über NSW
      Touran Rückleuchten ( also Bremslicht leuchtet gedimmt mit)
      Wischwasserfüllstandsanzeige
      Komfortschliessen ( selbständiges schliessen der Türen ab 15km/h )
      Coming Home/ Leaving Home
      TFL mit Dimmung

      Vielen Dank für die Hilfe
      Also das ist jetzt bissel viel verlangt..
      Warte mal ab, Dein VCDS (so es denn das Richtige ist) wird Dir alle Optionen vorschlagen..
      Lass erstmal den Auto-Scan ablaufen und speicher Dir das Protokoll ab.
      Da kannst Du jederzeit die Originalcodes wieder rauskopieren. ;)
      Abbiegelicht über NSW
      Coming Home/ Leaving Home
      TFL mit Dimmung
      TFL Scandinavien aktivieren, Dimmung ist weiter hinten, i.O. auf 75%,

      Touran Rückleuchten ( also Bremslicht leuchtet gedimmt mit)
      Alles im Bordnetz-Steuergerät (09) RL-Dimmwert dezimal 16%!

      Wischwasserfüllstandsanzeige
      Im Kombiinstrument, funzt nur mit der nachgerüsteten Anzeige!

      Komfortschliessen ( selbständiges schliessen der Türen ab 15km/h )
      Komfort-Stg. Achtung Auto Lock und auto Unlock aktivieren!
      Aber wie Daddy sagt: Erst scan machen und speichern, und dann seher bewußt an die Sache herran gehen.

      ;)

      Deine Kabelbezugsquelle ist nicht verfügbar?







      Dezimalwert 16 funzt recht gut






      Ab und an bin ich, der Markus, in FrauchensCaddy unterwegs
      Ola hab erfolgreich

      Abbiegelicht via NSW eingestellt
      Autolock bei 15km/h und unlock
      Touran Rückleuchten
      Coming Home / Leaving home
      TFL bin ich mir noch nicht sicher ob ich das will ,evtl über leds oder so was meint ihr ?

      Was wäre sonst noch sinnvoll ausser dem 1,21Gw Fluxkompensator

      Greetz und schonmal Special THX to Blue Daddy und Womabil für den Support
    ©2003-2018 VW Caddy Community
    www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info