Hallo gesagt und gleich ne Frage. Tdi oder Sdi??

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Hi und herzlich Willkommen,

      ganz klar TDI. ;)

      Habe lange nach nem Caddy gesucht und unter anderem auch einen SDI gefahren, aber er hat mich nicht wirklich überzeugt. Kein Durchzug und der Motor hörte sich halt nicht dieseltypisch an. ;)

      Bin froh, mir den TDI zugelegt zu haben. Würd ich immer wieder tun. Der Vebrauch ist mehr als zufriedenstellend ( zw.5-5,5Liter/100km) und der Durchzug ist ebenfalls super.

      LG Marcel
      Das muß jeder selbst entscheiden, aber der SDI-Sound ist wohl eindeutig urtümlicher als der vom TDI.
      Wenn du allerdings den typischen Dieseldurchzug "von unten heraus" haben willst, wirst du um einen
      Turbodiesel nicht herum kommen. Ich bin vor ca. 15 Jahren vom Benziner auf Diesel umgestiegen,
      Probefahrt mit Saugdiesel und war maßlos enttäuscht. Zitat Citroen "Kraft wie ein Bär". Danach kam
      der HDI und ich war begeistert. Der hatte zwar "nur" 90 PS, kam aber richtig in die Gänge. Wurde dann
      ein B(ä)erlingo der sehr lange bei mir wohnte. Mittlerweile bin ich bei 140 PS und kann mir nicht mehr
      vorstellen zu einem Benziner zu wechseln, auch wenn der zumindest in der kalten Jahreszeit gewisse
      Vorteile hat.
    ©2003-2019 VW Caddy Community
    www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info