Servo nachrüsten am 14d — Detail Problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Servo nachrüsten am 14d — Detail Problem

      Hallo Leute, bräuchte mal Eure Hilfe


      Hallo Leute, Ich habe mal eine spezielle Frage zum Thema Umbau auf Servo beim 14d .
      Ich und mein Schwager sind dabei alles zusammen zu sammeln was für den Umbau benötigt wird wie Material, Info‘s ect.
      Wir haben eine fast komplette Servoanlage aus einem Golf 1 Cabrio erworben.
      Sind nun dabei alles durchzuchecken, eventuell Schraubverbindungen zu optimieren und teilweise neue Schrauben zu besorgen sowie alle Teile zu entrosten und zu Lacken usw usw. Dabei ist Uns aufgefallen das der Rückschlauch von Servogetriebe zum Behälter arg durchgescheuert ist an einigen Stellen. Deswegen haben Wir Uns einen neuen Schlauch besorgt, aber es ist ebbend nur der Schlauch. Am alten Schlauch hängt immer noch ein Adapter oder Reduzier Dingens das Wir aber absolut nicht vom alten Schlauch abbekommen. Tagelang mit Öl besprüht zum lösen — nix, dann Tage lang in Bremsflüssigkeit eingetunkt zum lösen — nix ! Inzwischen sind die beiden Schrauben auch arg vertüdelt. Vermutlich hat das Ding mal einer eingeklebt !!!
      Aber Wir brauchen ja dieses Teil. Haben schon überall recherchiert, auch bei zwei Lenkgetriebe Buden angefragt sowie bei Betrieben die mit Hydraulik zu tun haben, ABER son Ding ist nicht zu bekommen oder nachzufertigen ect.
      So jetzt haben Wir einfach ein Lenkgetriebe von einem Polo 6N2 fürn ganz schmallen Taler ersteigert, weil auf den Fotos dieses gewünschte Apapterstück/Reduzierstück augenscheinlich gleich aussieht !
      Aus diesem Lenkgetriebe haben Wir auch ohne Probleme dieses Apapterstück/Reduzierstück rausschrauben können. Vom Grundprinzip passt es auch an Unsere Golf 1 Servogetriebe, ABER es gibt da einen kleinen Unterschied und Wir sind Uns nicht sicher ob das so funzt wenn Wir das gewonnene Apapterstück/Reduzierstück in Unser Golf1 Servogetriebe einschrauben bzw. auf längere Zeit funzt bezüglich Dichtheit bla bla bla .....
      Habe mal Fotos gemacht :
      1 Bild : die beiden Apapterstück/Reduzierstück, links das vom Golf 1 Cabrio — dort sieht man das auf dem Apapterstück/Reduzierstück wie ein kleines Kurzes Rohr sitzt, Rechts das Apapterstück/Reduzierstück vom Polo 6N2 — das Gewinde ist ca. 2mm kürzer und es ist Plan, also kein kleines Rohr !
      2 Bild : Links das Golf1 Servogetriebe — man sieht unten am Ende des Innengewindes das große Loch wo das Öl aus dem Servogetriebe zurück strömt sowie zwei kleine Löcher am Fuße das Gewindes. Diese sind auch winklich von außen nach innen.
      Wir nehmen mal das dort auch das Öl zurück strömt, eventuell bei Volllast, also vollen Lenkeinschlag. Deswegen am Apapterstück/Reduzierstück auch vielleicht diese kleine Röhrchen damit das Öl nicht direkt ans/ ins Gewinde gestrahlt wird !?!?
      Rechts das Servogetriebe vom Polo 6N2 — dort sieht man ebbend nur das eine Loch am unteren Ende des Gewindes zum zurück strömen des Öl‘s.
      Ich war in zwei naheliegende KFZ Werkstätten, aber auch dort fand man unsere mögliche Erklärung zwar recht logisch, aber bestätigen könnte es Uns keiner ob das so ist UND ob es nun ein Problem gäbe wenn man das Apapterstück/Reduzierstück vom Polo 6N2 in das Golf1 Cabrio Servogetriebe Schrauben würde.

      UND GENAU DAS IST NUN MAN FRAGE AN EUCH !!!

      Wir sind jetzt am überlegen ob man an das Apapterstück/Reduzierstück des Polo 6N2 jetzt ein Röhrchen ran setzt mit schweißen, oder ob das total egal ist ???

      Hoffe Ich konnte alles klar verständlich schildern und bin gespannt auf Antworten und bedanke mich im Voraus

      Gruß goffy
      Dateien
      :eyes-droped:
      Information

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „goffy“ ()

      Im Teilekatalog kann man die Ersatzteilnummer raussuchen:
      7zap.com/de/
      volkswagen.7zap.com/de/rdw/golf+cabriolet/goc/1990-44/
      volkswagen.7zap.com/de/rdw/gol…goc/1990-44/4/422-105000/
      Dann die Ersatzteilnummer (am besten ohne Leerzeichen) in die Suchmaschine eingeben. In diesem Fall 161 422 891 B bzw. 161422891B
      Dann findet sich meistens was:
      ebay.de/itm/163044730047?rmvSB=true
    ©2003-2018 VW Caddy Community
    www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info