Innenraum dämmen?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Innenraum dämmen?

      Hallo,

      ich bin am überlegn, ob ich meinen Kombi dämmen sollte. Eigentlich wollte ich Alubutyl einkleben, da sich die Türen doch recht klapprig anhören, doch das problem ist: Wenn ich Alubutyl einklebe und dann noch die türen mit Mike Sander versiegel, dann hält keine Dämmung mehr in den Türen, bzw die Dämmung muss vollflächig aufgeklebt sein, da es sonst zu Kondensatbildung kommt. Ich dachte an X-trem Isolator den es in verschiedenen dicken gibt. Nun sagte mir ein Verkäufer, dass der Isolator vollkommen ausreicht und die Türen sich dann auch nicht mehr so Klapprig anhören. Aber dann sind die Türen nicht versiegelt! Oder sollte man die Türen richtig Voll drücken mit dem Isolator? Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht?


      Vielen Dank
      Information
      Ich nehme Antidröhnpaste, die kann man streichen. Nehme bitte nicht Bitumen, die ziehen Wasser und das kannst du in Verbindung mit Blech nicht gebrauchen. Alternative habe ich nen MIttel aussem Baumarkt genommen, welches auf Silikonbasis ist und Wasserabweisend und sich echt gut streichen läßt. Habe damit auch Innenseite der Motorhaube bestrichen, und der Schall ist geringer geworden.
      Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir Was" sondern bei "So ist es"!
    ©2003-2018 VW Caddy Community
    www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info