Gefährliche „Meinungsfreiheit“

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Gefährliche „Meinungsfreiheit“

      Bitte schaut euch das Video an.

      Planetopia

      Wir müssen uns an diese Richtlinien halten. Beiträge die diesen nicht entsprechen, z.B.: beleidigung einer Person / Firma etc., werden sofort kommentarlos gelöscht. Aus diesem Grunde steht auch die Distanzierungserklärung unter jedem Beitrag.
      Information
      Hallo

      Seine Meinung darf man ja sagen, aber keine persönlichen Beleidung und anprangerungen. Auch wenn ihr das schreibt, ich werde dafür verantwortlich gemacht, und ich werde dann auch zahlen müssen.
      Wenn ihr euch mal über eine Person/Firma aufregt, bitte objektiv schreiben und ohne Schimpfwörter.
      Tut mir Leid, so muß ich vorgehen, da ich schon e-mails von ner Firma und auch einer Person bekommen hab, die die entsprechenden Beiträge gelöscht haben wollen und mit nem Anwalt drohen. :icon_rolleyes:
      Also, einfach ein bisschen aufpassen was ihr schreibt :icon_cheesygrin:
      Information
      Ich will ja auch gar nicht das du Ärger bekommst, von daher Verständnis ! Für mich passt das Alles nur zu gut zum Thema "schöne neue Welt" mit PC-Schnüffeleien, Geruchsproben, Handyortung, Bankgeheimnis, Unschuldsvermutungs-umkehr etc.
      Ich meine: unsere Freiheit wird uns genommen und teilweise geben wir sie auch freiwillig unwissend ab.
      Es ist eine Schweinerei, das DU verantwortlich sein sollst (gemacht wirst/werden kannst) , wenn ich hier beleidigend werde...
      ABER das ist Politik...und hier gehts ja um Caddy´s , nicht wahr ?

      Also, lassen wir es, das Leben ist zu kurz...
      Schönen Tag noch !
      D.B.s.e.b.S.t.

      der form halber...

      also gut: anfangs hat mich dieser formaltext unter den beiträgen irritiert.habe marco ja deswegen eine verstörte mail geschickt.jetzt steht der formalkram halt immer darunter, wen juckt's?der form ist genüge getan und gut is!
      ist auf jeden fall einfacher, als früher, denn es ist ja nicht das erste mal, das sich jemand "durch das forum" ans bein gepinkelt fühlte.

      beste grüsse,

      Sundowner
      Abwarten und Tee trinken.
      Der Eingangsinterviewpartner ist nicht ganz unumstritten, ein Problem stellt die Sache aber leider dennoch dar. Nicht mal weil Unternehmen ihre Interessen berühert sehen, sondern weil eine ganze Schaar von Juristen das unaufgefordert zu ihrer Haupteinnahmequelle gemacht hat.

      Insgesamt ist der Bericht schlecht recherchiert (Jurist spricht von "verbotener Musik" und meint Urheberrechtsverstöße"), klärt nicht wirklich hilfreich auf (die Worte zum Recht am eigenen Bild stiften eher Verwirrung als Aufklärung).

      Angst verkauft sich gut.
    ©2003-2018 VW Caddy Community
    www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info