Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VW Caddy Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rob

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Caddy Model: keinen

Beruf: Lackierer bei Dt. Sportwagenhersteller

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 16. März 2011, 21:37

gut mein fall wäre es jetz nich so.... bei der lippe würde ich diese "wände" die da zwischen den stegen sind noch raus dremmeln und in wagenfarbe lackieren....:)

MfG


Werbung

unregistriert

Werbung


Hot

Schüler

  • »Hot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Caddy Model: Caddy 2 Kasten

Baujahr: Millenium

Beruf: Kunsthandwerker

  • Nachricht senden

12

Samstag, 19. März 2011, 04:43

Jetzt habe ich die Blattfedern ausgebaut und ein wenig entrostet sowie ein bisschen angehübscht. Leider hatte ich ja keine Anleitung beim Fahrwerkset dabei bekommen.
Und ich dachte eigentlich das ich das auch so hinbekomme, ohne Anleitung. Doch nun hab ich halt gesehen das die Blattfedern ja noch mal an der Achse durch einen Stehbolzen befestigt sind. Wie mache ich das jetzt Unten? Muss ich nicht die Blattfedern wenn ich sie unter der Achse anbringe zumindestens wieder zusammenschrauben? Und reicht die Fixirung durch dieses Nippel an der oberen Platte der da rein soll wo der Stehbolzen zuvor gesessen hat? Hat evtl. noch jemand eine Anleitung der das selbe Fahrwerk verbaut hat (ex-parts, fahrwerk-t berlin). Ich bin mir da jetzt etwas unsicher. Und der Verkäufer hat sich leider noch nicht gemeldet. Wollte es eigentlich Heute wieder zusammenstecken :(


Rob

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Caddy Model: keinen

Beruf: Lackierer bei Dt. Sportwagenhersteller

  • Nachricht senden

13

Samstag, 19. März 2011, 13:05

ich denke das eigentlich an dem halbmond der unten an die achse kommt in der mitte ein loch mit gewinde is, das du wenn die blattfedern und die unterste patte zusammen sind einfach eine schraube durch die unterste platte, blattfedern bis zum halbmond durchsteckst und anschraubst...

hier nochma ne anleitung vom KW... vielleicht hilft die dir ein wenig weiter...

KWfahrwerk

MfG


Hot

Schüler

  • »Hot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Caddy Model: Caddy 2 Kasten

Baujahr: Millenium

Beruf: Kunsthandwerker

  • Nachricht senden

14

Samstag, 19. März 2011, 20:53

Ja super danke dir, die Hinterachstieferlegung ist genau Baugleich mit der von KW ...
Ich hatte es aber schon so versucht und jetzt dank dir festgestellt, ich hab eine original Platte vergessen *lach*. Macht aber Sinn sie noch einzubauen so wie ich das hier sehe. Hab mich schon gewundert das diese dünne Platte die da zwischen kommt(Halter f. Bremschlauch) sich durchbiegt. War schon in Planung eine neu zu fertigen *grins* Aber so macht das schon mehr Sinn.
Und das mit der Platte die unter die Achse kommt, das hatte ich dann schon noch verstanden wie das gedacht war aber ich dachte mir halt es sei besser die obere Platte mit den Federn zu verschrauben. Hab ein wenig eingesenkt und wie auf dem Bild zu sehen dann verschraubt.
Die Heckansicht vom Onkel Addy ist aber jetzt gewöhnungsbedürftig und wird dem Leien hinter mir evtl. doch einige Fragen aufwerfen. :)

»Hot« hat folgende Bilder angehängt:
  • FAhrw.01.jpg
  • FAhrw.02.jpg
  • FAhrw.03.jpg
  • FAhrw.04.jpg

Werbung

unregistriert

Werbung


Rob

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Caddy Model: keinen

Beruf: Lackierer bei Dt. Sportwagenhersteller

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 20. März 2011, 13:27

da passt es ja... :)

mach mal en foto von der seiten ansicht jetze und von vorne ....


MfG


Hot

Schüler

  • »Hot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Caddy Model: Caddy 2 Kasten

Baujahr: Millenium

Beruf: Kunsthandwerker

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 30. März 2011, 17:14

Viel hab ich letzte Woche nicht gemacht, nur bisschen die Winterräder angehübscht und dann paar Fotos ...

»Hot« hat folgende Bilder angehängt:
  • OAddy001.JPG
  • OAddy002.JPG
  • OAddy003.JPG

Rob

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Caddy Model: keinen

Beruf: Lackierer bei Dt. Sportwagenhersteller

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 30. März 2011, 22:25

na geht ja.... find ihn aber ganz schön hoch.... :)

mach mal irgend ne farbe auf die spachtelstelle auf der motorhaube... spachtel zieht schnell feuchtigkeit... und wenn es dann lackiert ist, rostet es von ihnen....


MfG


Werbung

unregistriert

Werbung


Hot

Schüler

  • »Hot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Caddy Model: Caddy 2 Kasten

Baujahr: Millenium

Beruf: Kunsthandwerker

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 3. April 2011, 14:10

Nunja, ich möcht ihn fahren und nutzen, auch mal beladen und da muss man in unserer sehr verkehrsberuhigten Stadt Kompromisslösungen finden. Und meine Angetraute fährt ihn auch und das viel kompromissloser als ich :) ... paar cm ist er schon gekommen, es fällt schon auf, schön straff aber nicht knüppelhart ;)

An der Haube hab ich auch mal weiter gemacht, ist jetzt Poyester-Füller drauf, stand ja trocken in der Werkstatt, bin ja nicht damit gefahren.

Und ich hab Gestern mal die Gummileisten abgemacht. Hatte noch ein paar ältere Aufkleber da von einem früheren Polo-Projekt die über waren. Hab ich mal bisschen mit rumgespielt. Also ich denke ein Aufkleber sollte schon drauf nur wie und in welcher Form da bin ich mir nicht sicher. Ich weiß alles Geschmackssache über die man streiten könnte ...

»Hot« hat folgende Bilder angehängt:
  • OA-Aufkleber01.JPG
  • OA-Aufkleber02.JPG

Hot

Schüler

  • »Hot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Caddy Model: Caddy 2 Kasten

Baujahr: Millenium

Beruf: Kunsthandwerker

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 24. April 2011, 19:00

... weiter geht´s !

Das lange Osterwochenende sollte genutzt werden um ein ganzes Stück weiter zu kommen, lackieren wäre ja mal nicht schlecht :)

Inzwischen hab ich mich entschloßen das Dach muß Schwarz werden, aber nicht Matt mit Folie, ganz Oldschool halt, Lackiert und Tiefglänzend. Aber ein klein bisschen Abwechslung soll noch rein und nach einigen Versuchen am PC mit diversen Streifen ist mir dann auf der Strasse einer dieser neuen Opel Corsa Color Edition begegnet. Und da hab ich mir dann meine Inspiration geholt. Gegoogelt und ein schickens Bild davon gefunden. Das was der als Aufkleber auf der Haube hat, soll so in der Art auf mein Dach.
Erstmal die Antenne weg und das Loch zugeschweißt, geschliffen und dann abkleben, eine echte Denksportaufgabe wie sich herrausstellte.
Garnicht mal so einfach wie es ausschaut ...

»Hot« hat folgende Bilder angehängt:
  • Lackierung01.JPG
  • Lackierung02.JPG
  • Lackierung03.JPG
  • Lackierung04.JPG
  • Lackierung05.JPG
  • Lackierung06.JPG

Hot

Schüler

  • »Hot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Caddy Model: Caddy 2 Kasten

Baujahr: Millenium

Beruf: Kunsthandwerker

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 24. April 2011, 19:08

Naja, hat ja doch ganz gut geklappt und danach noch die anderen Teile bisschen Rot dran gehauen und schnell mal eben wiedr zusammengeschraubt und da steht er wieder Fahrtüchtig im sportlichem Gewand.
Nur super, jetzt ist ja fast schon wieder Sommer, also muß ich an die Sommerfelgen ran und noch mal angreifen ... ich brauch einfach immer viel zu lange ^^

»Hot« hat folgende Bilder angehängt:
  • Lackierung07.JPG
  • Lackierung08.JPG
  • Lackierung09.JPG
  • Lackierung10.JPG

Thema bewerten