Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VW Caddy Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sputnik

Anfänger

  • »sputnik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Caddy Model: Caddy 3 Maxi

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. Oktober 2017, 20:11

Caddy Maxi 18 Zoll

Morsche!


Ja ich habe die SuFu benutzt und in meinem Fall nichts konkretes gefunden.
Aus vielen Beiträgen des Forums würde ich gerne wissen, ob ich richtig liege und mir endlich meine 18 Zöller kaufen darf.

Mein Vorhaben von 16 Zoll original auf 18 Zoll Zubehörfelgen umbauen.

Da ich erst einmal nichts am Radkasten oder der Schiene für die Schiebetüren umbauen möchte, sollten die größeren Felgen plug and play passen.

Passen 8,00x18 ET40 mit 225x40 vorne und hinten auf meinen Maxi?

Besten Dank vorab!!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »sputnik« (30. Oktober 2017, 20:18)


Hell-Boy1979

Anfänger

Beiträge: 28

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2008

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 31. Oktober 2017, 11:19

Felgen

Um die Felgen von 16 Zoll auf 18 Zoll tauschen zu können,
solltest du als erstes unter



http://www.vwtyp17.de/Berichte/et/index1.htm



schauen wie sich das Felgenbild in den Radkästen verändert.



Danach wäre die Traglast der Felgen zu beachten, vor allem bei dem MAXI wegen
der Zuladung


Werbung

unregistriert

Werbung


sputnik

Anfänger

  • »sputnik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Caddy Model: Caddy 3 Maxi

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 31. Oktober 2017, 18:44

Danke für den Tipp mit der Tragfähigkeit.

Jedoch kenne ich die Dimensionen des Radkasten nicht und benötige eine konkrete Aussage zu den oben angegebenen Felgen/Reifen.


sputnik

Anfänger

  • »sputnik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Caddy Model: Caddy 3 Maxi

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 1. November 2017, 16:41

Keiner der mir weiterhelfen kann?


fanta4

Profi

Beiträge: 1 104

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2008

Beruf: hab ich :-)

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 1. November 2017, 18:15

Die von dir angegebene Felgengröße dürfte i.d.R. keine Probleme machen , die dazu gehörige ABE /Traglastgutachten vorausgesetzt .
Da der Maxi hinten ohnehin recht hoch dürfte es nicht an der Schiebetür schleifen . Oder willst du ihn noch tieferlegen ?
Aber bedenke , rein optisch gesehen wird das Radhaus nicht viel besser ausgefüllt als die Serien 16er .

** Dumm ist , der dummes tut ! ** (forrest gump)

Werbung

unregistriert

Werbung


Hell-Boy1979

Anfänger

Beiträge: 28

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2008

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 1. November 2017, 20:29

Bevor ich mir die VW Talladega 7,5J x 18 ET51 geholt habe,
hatte ich kurz VW Talladega 8J x 18 H2 ET41 mit 225x40. Da war das Problem das
die Reifen Außenseite immer an der Tür Innenverkleidung leicht schliff. Links
oder rechts, war abhängig vom Gefälle des Bodens.


Wirklich wissen tut man erst wenn man mit dem Auto beladen
fährt ob was schleift.


fanta4

Profi

Beiträge: 1 104

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2008

Beruf: hab ich :-)

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 2. November 2017, 19:38

...und ein leichter Achsversatz ist (serienmäßig) möglich !

** Dumm ist , der dummes tut ! ** (forrest gump)

ronne

Anfänger

Beiträge: 44

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2013

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 5. November 2017, 22:32

Ich fahre die Reifengrösse auf 8x18 et47.
Hinten rechts ist für die Schiebetür noch 1cm Platz.
Hinten links etwa 2mm!!
Ist eben ein Lkw und den Achsversatz der Starrachse ist sicher immer leicht unterschiedlich.


Werbung

unregistriert

Werbung


sputnik

Anfänger

  • »sputnik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Caddy Model: Caddy 3 Maxi

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 7. November 2017, 03:19

Danke für die Tipps.
Werde mir nun die 18 Zöller mit ET40 holen.
Ich hoffe nur das ich keine Probleme bekomme,
wenn ich mal wieder mein Moped mit Krempel in den Maxi packe...

Hab jetzt schon bammel!!


sputnik

Anfänger

  • »sputnik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Caddy Model: Caddy 3 Maxi

  • Nachricht senden

10

Freitag, 15. Dezember 2017, 21:55

Um das Thema abzuschließen möchte ich mich nochmals bei den Leuten bedanken die mir geholfen haben.

Letztendlich habe ich mir Felgen in 7.5J x 18 ET45 von Diewe gekauft. Hierzu gibt es bereits ein Teilegutachten vom TÜV im Internet.
Passend dazu Reifen in 225/40 92.

Sieht super aus und Probleme bei der Abnahme gab es nicht im geringsten!


Thema bewerten