Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername/E-Mail:
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 11.786
» Neuestes Mitglied: EverettRaw
» Foren-Themen: 14.512
» Foren-Beiträge: 110.260

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 21 Benutzer online
» 0 Mitglieder
» 19 Gäste
Applebot, Google

Aktive Themen
Spritanzeige Dreht durch ...
Forum: Caddy (2) Technik
Letzter Beitrag: Reward18
02.01.2014, 19:10
» Antworten: 0
» Ansichten: 156
Komfortproblem- Rückenleh...
Forum: Caddy (3) Allgemein
Letzter Beitrag: Norgeurlauber
02.01.2014, 18:52
» Antworten: 0
» Ansichten: 5
Diesel springt sehr schle...
Forum: Caddy (14d) Technik
Letzter Beitrag: Buck Roger
02.01.2014, 17:53
» Antworten: 10
» Ansichten: 480
Schwarze DNA / LED Leiste...
Forum: Caddy (3) Allgemein
Letzter Beitrag: erzmau
02.01.2014, 14:06
» Antworten: 32
» Ansichten: 2.887
Motorumbau beim Benziner ...
Forum: Caddy (2) Allgemein
Letzter Beitrag: Micha(el T2b)
02.01.2014, 10:47
» Antworten: 3
» Ansichten: 273
Welcher Caddy?????
Forum: Caddy (3) Allgemein
Letzter Beitrag: Kutscher-Uli
02.01.2014, 10:27
» Antworten: 3
» Ansichten: 80
Probleme mit dem Baujahr ...
Forum: Caddy (14d) Allgemein
Letzter Beitrag: Kutscher-Uli
02.01.2014, 10:24
» Antworten: 1
» Ansichten: 253
60tkm Inspektion beim Ben...
Forum: Caddy (3) Technik
Letzter Beitrag: Markus in FrauchensCaddy
02.01.2014, 05:10
» Antworten: 5
» Ansichten: 454
Caddy Project -> PDC und ...
Forum: Caddy (3) Technik
Letzter Beitrag: Ronnie
01.01.2014, 22:41
» Antworten: 0
» Ansichten: 112
großen Wohnwagen Ziehen
Forum: Caddy (3) Allgemein
Letzter Beitrag: Griesl
01.01.2014, 18:52
» Antworten: 12
» Ansichten: 1.952

 
  Spritanzeige Dreht durch ... HILFE !!!
Geschrieben von: Reward18 - 02.01.2014, 19:10 - Forum: Caddy (2) Technik - Keine Antworten

Hi Leute ...
Meine Benzinanzeige macht was sie will.
Ich Tanke 30€ halb voll. Zeigt er auch an. Morgens will ich los fahren kommt er nicht höher wie bis zum ersten Strich.
Nach Feierabend Kommt er nicht mal aus dem Reserve Bereich raus. Mitten in der Fahrt springt er dann mal irgendwann wieder hoch....

Leute was kann das sein ?( ?( ;(

Drucke diesen Beitrag

  Komfortproblem- Rückenlehne zu steil / aufrecht, Versuch der Improvisation
Geschrieben von: Norgeurlauber - 02.01.2014, 18:52 - Forum: Caddy (3) Allgemein - Keine Antworten

Frohes Neues erstmal!

Ausgangslage: Die Rücksitzlehnen (vordere Bank, Wickelfunktion) haben einen zu geringen Neigungswinkel für komfortable Langstreckenfahrten (bis 30h) und verursachen Verspannungen/ Rückenschmerzen = Crew not amused!!! :fuyou_2:

Ein Austausch der Sitzbank käme für mich nicht in Frage und eine Umarbeitung des Lehnengestänges wäre ebensowenig verhältnismäßig.

Stattdessen würde ich gerne an den Karosseriebefestigungspunkten ein U-Profil von etwa 50mm Höhe anbringen wollen um so der kompletten Bank etwa 7° zusätzliche Neigung zu verschaffen.


-Ist eine so eine solide, sichere Befestigung der Bank zu gewährleisten? :cop:

Danke im voraus!!!

Drucke diesen Beitrag

  Probleme mit dem Baujahr und Teilebestellung
Geschrieben von: Saag - 02.01.2014, 04:22 - Forum: Caddy (14d) Allgemein - Antworten (1)

Hallöchen.
Ich hab hier nen kleines Problem.
Und zwar hab ich nen Wackler im Zündschalter und auch im Gebläseschalter.
Nun wollte ich da in der Bucht neue Teile bestellen.

Nun steht bei der Typisierung immer xxxx-1992/07 ...also versteh ich bis Baujahr Juli 1992
Nun hab ich aber so wie es aussieht einen der letzten Caddys die vom Band liefen und zwar eine Erstzulassung 09.11.1992.
Wenn ich jetzt noch die Schlüsselnummer ( 0600/137) komme ich wieder bei 1992/07 raus Huh

Im Fahrzeugbrief steht bei "Datum zu K", also ab da wo der wagen in Serie gehen durfte 16.06.1987.

Nun meine Frage:
Zählt nun das datum der Erstzulassung, also 11/1992?
oder zählt die 06/1987 und die Teile mit Bj-Bezeichnung bis 07/1992 würden somit passen?

Weil letzte Woche hatte ich auch einen Lichtschalter ( http://www.ebay.de/itm/181225636034?ssPa...1439.l2649 ) bestellt, da passte die Schlüsselnummer zwar, das Datum war wieder die 07/1992... aber die Pinnbelegung auf der Rückseite passt aber gar nicht Sad

Weil bisher bin ich bei all meinen Fahrzeugen bei sowas immer von der Erstzulassung aus gegangen.

Vielleicht kann mir ja jemand weiter helfen.
Danke schon mal im vorraus.
Grüsse David

Drucke diesen Beitrag

  Caddy Project -> PDC und Multifunktionslenkrad etc. installieren
Geschrieben von: Ronnie - 01.01.2014, 22:41 - Forum: Caddy (3) Technik - Keine Antworten

Ein VW Caddy mit Komfort-Paket habe ich im Besitz des Jahres 2012 gewesen . Ein dumpfer weiß mit unlackierten Stoßfängern . Mein Plan war, fortentwickeln und mit Folie umwickeln . Alle der weiße Lack in 2 Farben Blau matt und glänzend schwarz . Von einem zum anderen auf der Suche nach Hilfe kommt so durch die Aktivierung einer Reihe zusätzlicher Optionen und Teilenummern , die ich noch zusätzliche Bedürfnisse . Hoffentlich wird jemand , der weiß, hier präsentieren .

In diesem Caddy , würde Ich mag PDC / PLA aktivieren.
Ein Touran Frontstoßstange ist alles vollständig vorhanden . PDC und PLA -Sensoren und Kabelbaum . Nebelscheinwerfer mit Kurvenlicht. Scheinwerfer-Reinigungsanlage ist auch im Touran Frontstoßstange vorhanden . PLA muss nicht sein, wie PDC ist auch nur die Arbeit . Vermögens für mich

Welche Komponenten habe ich:

Komplette Touran Stoßfänger mit PDC Halter
Caddy Life Heckstoßstange mit PDC Halter

PLA Sensoren 1T0 919 275 A
PDC -Sensoren 1S0 919 275

Kabel- 1T0 971 095 AN
Kabel- 1T0 971 085 F

Knopf 1K0 927 122 A
Buzzer 8E0 919 279

Einparkhilfe Modul 3AA 919 475 L , aber wie zu verbinden?

Multifunktionslenkrad 1T0 419 091 AC E74 scheint zu passen , wenn Sie Tempomat haben Sie eine richtige Schleifring haben ? und stellt die Original-Lenkrad -Airbag ?

RCD310 habe ich in der Caddy. Es können angezeigt werden. Wie ich auch PDC gut gewählt

Ich habe ein Handy mit Bluetooth-Modul Artikelnummer 7E0 035 730 A , die noch ein Mikrofon und Kabel fehlt gefunden.

Kann mir jemand helfen?

Drucke diesen Beitrag

  Welcher Caddy?????
Geschrieben von: sillylein - 01.01.2014, 22:37 - Forum: Caddy (3) Allgemein - Antworten (3)

Hallo,

ich gebe zu: ich habe von Auto´s nicht viel Ahnung.

Wir wollen uns im Laufe nächsten Jahres einen VW Caddy kaufen (unser Traum, ein Multivan, ist einfach unerschwinglich). Insofern ist der Caddy als 7-Sitzer in der Maxi Version unser Favorit.

Nun ist es so, dass ich viele Kurzstrecken fahre (Kindergarten, Ärzte, Oma´s etc). Insofern wurde mir vielfach von einem Diesel abgeraten.

Nun stellt sich mir die Frage: Benziner oder für ca. 3000 Euro mehr (vergleichbar) die Erdgasvariante. Leider kenne ich niemanden mit einem Gasauto - ich weiß nicht, ob sich das für uns lohnt (ca 12000 km /Jahr) und was das bzgl. Wartung, Reparatur etc. bedeutet. Klar, die Mehrkosten könnte man im Laufe der Jahre durch die Benzinkosten wieder aufholen aber dann lese ich online wieder was von "Steuerbegünstigung nur bis 2018" etc.

Bin wirklich ratlos........was sagen "die Experten"? Also so bei einer max. Laufleistung von 60.000 km und ab BJ 2010 kostet der Benziner ungefähr 15.000 Euro, ein Gasauto vergleichbar 18.000 Euro

Danke für jede Hilfe!!!.

Drucke diesen Beitrag

  Motorumbau beim Benziner auf AFT ??
Geschrieben von: 9KVuser - 01.01.2014, 22:26 - Forum: Caddy (2) Allgemein - Antworten (3)

Hallo.
Ich lese im Forum schon immer wieder eine ganze weile rum, habe auch ausreichend dazu die Suche benutzt.
Bin aber leider nie auf was gestoßen was passen könnte.

Zur Frage: da ich nur einen 1.4 mit 60 PS besitze und der schon allein beim kleinen Hänger mit Grünzeug mächtig zu träcken hat Confusedhocked:

Gibt es jemanden hier im Forum der sich schon mal mit dem AFT aus dem 6N mit 101PS Gedanken gemacht hat?
Es soll kein PS-Bolide werden sondern einfach nur etwas mehr als nur der AEE mit 75PS sein.

Mit dem Tüv muss ich das erst noch abklären in wie weit das ganze überhaupt umsetzbar ist :what:
Wäre jedenfalls für jede brauchbare Antwort dankbar !!

Drucke diesen Beitrag

  Ein Neuer aus Bad Liebenwerda :)
Geschrieben von: Variant - 31.12.2013, 12:37 - Forum: Hallo, ich bin neu hier - Antworten (1)

Hallo Leute,

bin der Neue und werde in Zukunft öfter mal vorbeischauen Smile

Kurz etwas zu mir:

Ich heiße Maximilian, bin 20 Jahre alt/Jung Wink und komme aus dem kleinen (Kur-)Städtchen Bad Liebenwerda (Brandenburg, EE-Kreis)Beruflich bin ich als Elektroniker tätig.

Ja... trotz meiner jungen Jahre hatte ich schon einige Autos: 2xGolf 3 (3-türig), Vento, Golf 3 Variant, Audi 80 B4 Avant, Golf IV Cabrio, 2x Trabant 601

Momentan besitze ich nur noch das Cabrio und den Variant. Das Cabrio soll verkauft werden und stattdessen soll ein Caddy 2 Einzug erhalten.
Mein Variant ist mein kleiner Liebling, den werde ich nicht mehr hergeben. Dieser Wagen wird momentan von Grund auf neuaufgebaut (auch wenn es momentan eher schleppend vorran geht...leider...)

Achso und im Alltag fahre ich Momentan noch den Daewoo Kalos meiner Mutter... auch wenn er nicht schön ist, aber er ist sehr zuverlässig, trotz seiner mittlerweile ca. 325.000 KM.


So Warum hat der sich hier nun eigentlich hier angemeldet?!

Wie oben schon erwähnt werde ich mir, sobald mein Cabrio weg ist, einen Caddy 2 zulegen.
Warum?
Der Daewoo ist grundsätzlich überladen, wenn ich mein Werkzeug reinschmeisse oder mal ein paar Kleinigkeiten abhole (Motoren, Getriebe etc. Big Grin )
Außerdem habe ich 2 Hunde... naja und da gibt es ebenfalls arge Platzprobleme in dem kleinen Koreaner Wink


So und was will der nun hier?!

bevor ich mir das Wägelchen kaufe möchte ich mir hier ersteinmal in aller Ruhe einlesen (Schwachstellen Karosse, Motor usw....)

Sooo... ich merk grad ich schreib schonwieder viel zu viel... darum hör ich jetzt auf Big Grin

Beste Grüße und einen Guten Rutsch schonmal

Max

Drucke diesen Beitrag

  Domlager für Tieferlegung??
Geschrieben von: Heicamax - 30.12.2013, 16:18 - Forum: Caddy (3) Technik - Keine Antworten

Hallo zusammen,

gibt es für den Caddy eigentlich Domlager mit einer geringen Tieferlegung? Soetwas hatte ich schon mal vor langer Zeit in meinem Passat 35i drinnen. Da der Caddy ja Golfangelehnt ist, könnte es ja sein.

Fall da wer einen Tipp hat, bitte mal hier rein stellen.

Gruß HEIKO Wink

Drucke diesen Beitrag

  klimatisiertes handschuhfach nachrüsten ?
Geschrieben von: blechbatscher - 29.12.2013, 11:18 - Forum: Caddy (3) Allgemein - Keine Antworten

Hat schonmal jemand ein klimatisiertes handschuhfach bei sich selbst nachgerüstet?

Drucke diesen Beitrag

  Ein Neuer aus Nordsachsen
Geschrieben von: frelli - 28.12.2013, 17:30 - Forum: Hallo, ich bin neu hier - Keine Antworten

Hallo Forengemeinde,

ich stiller Langzeitmitleser zum Caddykauf und nun Caddybesitzer möchte ich mich an dieser Stelle auch vorstellen. Mein Name ist Frank und ich komme aus der Region Nordsachsen, bin zarte 33 Jahre jung und König in meiner Familienbande (2 Töchter und die Königin). Nach 15 Jahren treuer Audi-Fahrer wurde ich dieses Jahr zum Caddy-Eigner eines 2K Life Comfortline aus 06/2011 mit dem 2,0 TDI CR. Ich hätte nicht gedacht, dass es so schwer sein wird, einen schwarzen, gut ausgestatteten (Klimaautomatik, Navi, FSE, Sitzheizung) und noch bezahlbaren Caddy mit relativ wenig km zu finden, aber letztendlich wurden wir dennoch fündig. Nach nunmehr 6 Wochen Caddy begeistern mich die Platzverhältnisse und die vernünftigen Fahrleistungen des 2,0 TDI. Allerdings missfallen die schwache Heizung, das schwammige und poltrige Fahrverhalten sowie die teilweise recht lieblose Materialauswahl und Verarbeitung des Innenraumes. Außerdem gibt es hier und da noch etwas optisch zu verschönern und den Nutzwert zu erhöhen Aus diesem Grunde liegen jetzt zum Einbau bereit:

  • Xenonscheinwerfer mit ALWR-Set (von Kufatec)
  • Standheizung Eberspächer D5WS mit Easy-Start R+
  • abnehmbare Westfalia-AHK
  • VW Lugano Radsatz in 8x19 mit 235/35 R19
Fahrwerkstechnisch bin ich derzeit noch unentschlossen - reicht das Eibach Pro Kit oder wird es doch ein KW Gewinde. Mal sehen welche Argumente ich gegenüber meiner Regierung geltend machen kann Angel

Anbei ein paar Fotos mit Felgenanprobe ohne Tieferlegung ...


PS: Sorry für den dreckigen Wagen - hatte gerade 500 km Autobahn hinter sich
PPS: Die Schwellerrohre werden demontiert und stehen zum Verkauf

Grüße Frank



Angehängte Dateien
.jpg   IMG_2120.JPG (Größe: 1.023,14 KB / Downloads: 27)
.jpg   hinten ohne KZ.JPG (Größe: 250,33 KB / Downloads: 19)
.jpg   vorn ohne KZ.JPG (Größe: 260,49 KB / Downloads: 30)
Drucke diesen Beitrag