Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VW Caddy Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Flenscaddy

Schüler

  • »Flenscaddy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1982

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

1

Samstag, 19. Mai 2007, 07:18

Umbau 82er Caddy

Hallo ich werde hier je nach Fortschritt mal Bilder von meinem Umbau reinsetzen

Update wohl jedes WE


Gruß Heiko

Sorry verkehrter Thread,kann den bitte jemand in Umbauberichte verschieben,danke.

»Flenscaddy« hat folgende Bilder angehängt:
  • Caddy+1.jpg
  • caddy+3.jpg
  • caddy+6.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Flenscaddy« (30. August 2007, 06:12)


sven0778

Fortgeschrittener

Beiträge: 262

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1983

  • Nachricht senden

2

Samstag, 19. Mai 2007, 10:18

Na dann wünsche ich dir schon mal viel Erfolg


Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 121

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1992

Beruf: Industrie-Kälteanlagenbauer

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. Mai 2007, 14:14

Ich sehe viel Arbeit :icon_cheesygrin:
Viel spaß und gutes Gelingen!


caddy88

Profi

Beiträge: 825

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1988

Beruf: Mechatroniker Azubi

  • Nachricht senden

4

Samstag, 19. Mai 2007, 15:01

jo viel erfolg und mach viele Bilder :caddy_sch:


Flenscaddy

Schüler

  • »Flenscaddy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1982

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

5

Samstag, 19. Mai 2007, 17:00

Mein Caddyprojekt Raptor Update

Hallo
heute wahr ich mal wieder ein wenig fleißig

auf dem plan stand das linke Radhaus,wahr ein wenig fauliger als gedacht. egal

also das faule rausschneiden,und neue Bleche anfertigen. was ihr seht ist aber nur die untere schicht,es kommt noch die äußere Hulle zum radkasten rauf,von wegen die Steifigkeit, und wegen weil original.
nächste woche wird er wohl fertig

habe auch mal den bereich fotografiert,wo eigentlich die Fahrgestellnummer saß. mal sehen,wie ich den Onkel vom TÜV überzeuge :icon_twisted:

Gruß Heiko

»Flenscaddy« hat folgende Bilder angehängt:
  • caddy+7.jpg
  • caddy+8.jpg
  • caddy+9.jpg
  • caddy+10.jpg
  • caddy+12.jpg

Werbung

unregistriert

Werbung


VW-Sebi

Fortgeschrittener

Beiträge: 366

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1989

Beruf: Kfz-Mechatroniker

  • Nachricht senden

6

Samstag, 19. Mai 2007, 17:23

Wow, da hast du einiges vor. Viel Spaß dabei und immer schön Bilder machen


Chromemike

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1985

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 23. Mai 2007, 21:37

So so

Respekt du schaffst das auch wie viele andere......

Nur nicht aufgeben !!!!

Der Caddy ist eine Leidenschaft und nicht nur ein Auto

Wer fragt bekommt auch antwort....

www.caddymike.de.vu

Flenscaddy

Schüler

  • »Flenscaddy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1982

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

8

Samstag, 26. Mai 2007, 17:01

RE: Mein Caddyprojekt Raptor

Hallo
wahrscheinlich erklärt ihr mich für bekloppt,aber egal,ich denke,was ich getan habe ist die sinnvollere Wahl.
Also:
mit dem blauen habe ich die Notbremse gezogen und schlachte Ihn.
Weil:
Ich habe einen anderen Caddy erworben
Er steht seit 9Jahren,davon 5 jahre im Freien.wobei er nicht doll gerostet hat,WARUM AUCH IMMER. Die karrosse ist um Lichtjahre besser als meine. Einziges manko,es wurde mal das linke Seitenteil abgetrennt.
Naja max ein WE ,dann ist das Seitenteil von meinem Umgesetzt.
diese Karrosse hat deutliche Vorteile: sie ist nicht krumm an der Vorderachse,meine hätte ich richten müssen.sie hat keinen nennenswerten rost,der Vorderbau ist wie neu. Beim Abgetrennten Seitenteil ist es nur Flugrost,selbst die Schweller sind noch 1A
Und ich habe eine sehr gute lesbare Fahrgestellnummer,bei mir war da nix mehr
also .ich denke meine entscheidung ist die richtige.
Wer Karrosserieteile braucht,kann sich melden,
das linke Seitenteil brauche ich selbst

hier mal ein paar bilder

Gruß Heiko

PS der caddy hat 250 euro gekostet

»Flenscaddy« hat folgende Bilder angehängt:
  • caddy+16.jpg
  • caddy+13.jpg
  • caddy+14.jpg
  • caddy+19.jpg
  • caddy+17.jpg

Werbung

unregistriert

Werbung


derk

Anfänger

Beiträge: 47

Caddy Model: Caddy 1 (14d)

Baujahr: 1991

Beruf: kfz-elektriker

  • Nachricht senden

9

Samstag, 2. Juni 2007, 09:20

denn mal viel erfolk bei dem guten stück hast ja noch viel zu tun aber ich kenn das!!!
:icon_razz:

[align=center]wenn ich benz fahren will ruf ich mir nen taxi![/align]

Beiträge: 609

Caddy Model: keinen

Baujahr: 1979

Beruf: KFZ-Mechaniker

  • Nachricht senden

10

Samstag, 2. Juni 2007, 12:53

Hast ne PN :icon_wink:

Gruß Markus [img]http://freenet-homepage.de/avier/Onlinefotos/High.jpg[/img]

Thema bewerten
©2003-2015 VW Caddy Community
www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info